Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
@_ Welt, Mundo, Monde, Mondo, World
Essen, Comida, Nourriture, Mangiare, Food

A

airlinemeals
Airline-Meals
about nothing but airline food
Essen im Flug

(E?)(L?) http://www.airlinemeals.net/
Wöchentlich gibt es ein Foto des "Meal of the week".

(E?)(L?) http://www.airlinemeals.net/indexMeals.html


B

Brot für die Welt (W3)

(E?)(L?) http://www.brotfuerdiewelt.de/

Seit fast 50 Jahren gibt es mit der Aktion "Brot für die Welt" die Möglichkeit, Menschen in den armen Ländern dieser Einen Welt zu unterstützen. Wenn Sie Fragen zur evangelischen Hilfsaktion und unserer Handlungsweise haben, finden Sie hier vielleicht die Antwort.


(E?)(L?) http://www.50engagierte.de/
(E?)(L?) http://nordelbien.de/glaube/kirchenabc/abc.lexikon/abc.search/one.abc/index.html?entry=page.abc.53


C

D

E

F

foodtimeline
Food Timeline
Food History
Nahrungsmittel-Geschichte

(E?)(L1) http://www.foodtimeline.org/

Ever wonder what foods the Vikings ate when they set off to explore the new world? How Thomas Jefferson made his ice cream? What the pioneers cooked along the Oregon Trail? Who invented the potato chip...and why?

Welcome to the Food Timeline! Food history presents a fascinating buffet of popular lore and contradictory facts. Some people will tell you it's impossible to express this topic in exact timeline format. They are correct. Most foods we eat are not invented; they evolve. About culinary research.


Diese lange Ernährungsgeschichte beginnt in prähistorischer Zeit, das erste konkrete Datum "emmer grain--17,000BC---", das letzte ist "---2009---Barack Obama's Inaugural Luncheon" (01.05.2009). Die Stichwörter neben den Jahresangaben sind verlinkt. Die Links führen sowohl zu ausführlichen Artikeln auf der Site als auch zu anderen Internetangeboten.

Es gibt viel zu entdecken! - Wirklich empfehlenswert.


...
The Food Timeline was created by Lynne Olver, reference librarian and IACP member, in response to students, parents and teachers who frequently asked for help locating food history and period recipes. Information is checked against standard reference tools for accuracy - Oxford Encyclopedia of Food and Drink in America (Smith), The Oxford Companion to Food (Davidson), The Cambridge World History of Food (Kiple & Ornelas), Larousse Gastronomique (Revised/Updated English edition [2001]), The Encyclopedia of American Food & Drink, (Mariani), Food in History (Tannahill), History of Food (Toussaint-Samat), and other sources as needed. As with most historical topics, there are some conflicting stories in the field of food history. We do our best to select and present the information with the most documented support.
...


(E?)(L1) http://www.foodtimeline.org/



(E?)(L1) http://www.foodtimeline.org/



(E?)(L?) http://www.foodtimeline.org/foodfaqindex.html

Food Timeline Food history index .....Have questions? Ask!




G

H

I

internationalrecipes
Food and Wine Dictionary

(E?)(L?) http://www.internationalrecipes.net/
(E?)(L1) http://www.internationalrecipes.net/recipes/dictionary.pl
Das "Food and Wine Dictionary" ist ein wirklich umfassendes englisches Wörterbuch für alles, was in der Küche zum Einsatz kommt bzw. verarbeitet wird.

Man findet darin z.B. auch etwas zum badischen "Kaiserstuhl-Tuniberg" wo auch der Begriff "Flurbereinigung" vorkommt und mit einem Link zu folgender Erklärung führt:

A German term that refers to the ongoing process of reconstructing and reallocating vineyards among the growers. The endeavor, which is supported by federal and local governments, is designed to improve the competitiveness of the German wine industry by enhancing vineyard layout and lowering the costs of wine production. Over half of Germany's vineyards have been revamped to allow higher yields with better-suited crops.


Auch der "Karthäuserhofberg / Eitelsberg" wird erklärt. Dies sind nur zufällige Stichwörter. Aber ich denke Diese Site ist wirklich zu empfehlen.

J

K

kochen-international
Rezepte aus aller Welt

(E?)(L?) http://www.kochen-international.de/
Hier finden Sie Gerichte aus aller Welt. Vom Känguru-Spoon-Pie aus Australien über Grilled Emu bis zu raffinierten Schweinefleischgerichten aus Deutschland.

L

M

N

O

P

Q

R

recipecenter
Recipes around the world

(E?)(L?) http://www.recipecenter.com/
mit 100.000 internationalen Rezepten die weltweit größte Rezeptdatenbank.

S

T

tumblr
Hospital Food

Essen in Krankenhäusern weltweit.

(E?)(L?) http://hospitalfood.tumblr.com/


U

V

W

Welthungerhilfe (W3)

(E?)(L?) http://www.welthungerhilfe.de/
(E?)(L?) http://www.welthungerhilfe.de/geschichte_gegenwart.html

Die Welthungerhilfe stellt sich vor
Die Welthungerhilfe in Bonn 2008. © WHH
Die Anfänge
Die Geschichte unserer Organisation begann Anfang der Sechziger Jahre, als eine Hungerkatastrophe in Indien die Öffentlichkeit bewegte. Damals rief Dr. Binay Sen, der indische Generaldirektor der Welternährungsorganisation, zu einer weltweiten Kampagne gegen Armut und Hunger auf: The Freedom from Hunger Campaign. Als neue politische Kraft sollten nicht staatliche Organisationen im Norden wie im Süden gemeinsam den Hunger bekämpfen und gemeinsam die Vision einer gerechteren Welt ohne Hunger verwirklichen.

Entstehung einer Vision
In Deutschland wurde 1962 auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten, Heinrich Lübke, ein Komitee gegründet, das später in "Deutsche Welthungerhilfe" umbenannt wurde. Die Vision einer Welt ohne Hunger verbindet uns seit über vier Jahrzehnten mit Partner in Süd und Nord - mit Projektpartnern in Afrika, Asien und Lateinamerika, mit privaten Unterstützern, ehrenamtlichen Helfern und Spendern, Förderer und gesellschaftlichen Dialogpartnern in Deutschland und Europa.
...


WFP (W3)

"WFP" steht für "World Food Programme".

(E?)(L?) http://www.wfp.org/
(E?)(L?) http://www.freerice.com/

About FreeRice
FreeRice is a non-profit website run by the United Nations World Food Programme. Our partner is the Berkman Center for Internet & Society at Harvard University.

FreeRice has two goals: ...


Erstellt: 2010-11

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
@_ Welt, Mundo, Monde, Mondo, World
Essen, Comida, Nourriture, Mangiare, Food

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

Standage, Tom (Autor)
Der Mensch ist, was er isst
Wie unser Essen die Welt veränderte

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3538072906/etymologporta-20
(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3538072906/etymologety0f-21
(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3538072906/etymologetymo-21
(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3538072906/etymologety0d-21
(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3538072906/etymologpor09-20
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Verlag: Artemis & Winkler (15. Februar 2010)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
6-Gänge-Menü durch die Geschichte: Nahrungsmittel haben einen großen Einfluss auf uns - mehr, als wir uns bisher vorstellen konnten. Mais, Kartoffeln oder Gewürze stillten über Jahrhunderte nicht nur den Hunger, sondern waren Wegbereiter für gesellschaftliche Umwälzungen und wirtschaftlichen Fortschritt. Tom Standage belegt mit seiner Reise durch die Geschichte, dass deren Verlauf maßgeblich von unserem Essen bestimmt wurde.

Über den Autor
Tom Standage, Journalist und Autor, lebt mit Frau und Kindern in London. Er ist Redakteur beim Economist und schreibt unter anderem für die New York Times. Von ihm sind bereits verschiedene Bücher erschienen, bei Artemis & Winkler 2006 Sechs Getränke, die die Welt bewegten.


Erstellt: 2010-07

T

U

V

W

X

Y

Z