Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
@_ Welt, Mundo, Monde, Mondo, World
Zahlen, Número, Nombre, Numero, Number
Zahl 00068 in Alltag und Sprache

A

Achtundsechziger (W3)

Dt. "Achtundsechziger", "68er" bezieht sich ab etwa 1975 vorwiegend auf die in der Bundesrepublik Deutschland 1968 kulminierenden politischen Aktionen der antiautoritären Studentenbewegung und insbesondere auf die Angehörigen der Außerparlamentarischen Opposition. Irgendwann, als die "Achtundsechziger" in die Jahre gekommen waren konnte man auch die Bezeichnung "Altachtundsechziger" hören.

(E1)(L1) http://www.hls-dhs-dss.ch/
Achtundsechziger | Achtundsechziger Bewegung ==> Jugendunruhen

(E?)(L?) http://www.keinverlag.de/schlagwortliste.php


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_geflügelter_Worte/T

...
Trau keinem über Dreißig. Die Achtundsechziger ist auch der Titel eines Comics von Gerhard Seyfried, in dem die Generation der 68er satirisch gezeichnet wird.
...


(E1)(L1) http://www.wortwarte.de/
Achtundsechziger-Debatte

(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=8&content=Achtundsechziger
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Achtundsechziger" taucht in der Literatur um das Jahr 1850 / 1980 auf.

Erstellt: 2011-12

B

C

D

E

F

G

H

h2g2
Number 00068

(E?)(L?) http://h2g2.com/dna/h2g2/Search?searchstring=68&searchtype=goosearch&showapproved=1&go.x=0&go.y=0




Erstellt: 2011-12

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z