Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
EU Europa, Europa, Europe, Europa, Europe
Blume, Flor, Fleur, Fiore, Flower

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
EU Europa, Europa, Europe, Europa, Europe
Blume, Flor, Fleur, Fiore, Flower

A

Aichele, Dietmar
Schwegler, Hans-Werner
Die Blütenpflanzen Mitteleuropas

(E?)(L?) http://www.rhenania-buchversand.de/appDE/nav_product.php?product=588938

Dieses einzigartige Bestimmungswerk dokumentiert die gesamte Flora Mitteleuropas. Band 1 gibt eine Einführung in die Botanik und einen Überblick über die Evolution der Pflanzen, deren Morphologie und Systematik und erschließt mit ausführlich bebilderten Schlüsseln die vier Bestimmungsbände. Das konkurrenzlose Standardwerk in höchster Kosmos-Qualität. 'Ein Jahrhundertwerk.' (Mannheimer Morgen)

Bereits beim ersten Durchblättern fällt die hohe Qualität der Bildtafeln ins Auge - für die Ästheten unter den Botanikern ein nicht zu unterschätzender Aspekt. Sie zeigen jeweils erfreulich wenige und darum gut erkennbare Pflanzenarten in farbigen Zeichnungen. Jeder Art ist ein einspaltiger Text zugeordnet, der Merkmale, Vorkommen und Wissenswertes wie ähnliche Arten und Nutzungsmöglichkeiten auflistet

Band 1 gibt auf rund 400 Seiten eine allgemeine Einführung in die Botanik und deren Geschichte. Der Band endet mit Bestimmungsschlüsseln (Familienschlüsseln), die den Zugriff auf die Bände 2 bis 5 ermöglichen. Die Auswahlkriterien werden im Text und in charakteristischen Schwarzweiß-Abbildungen präsentiert und dürften auch für den Ungeübten unmittelbar eingängig sein. Redundanzen erleichtern die Identifikation schwierig zu bestimmender Arten.

Mit mehr als 2400 abgebildeten und rund 4000 erwähnten Arten nimmt diese Enzyklopädie eine Mittelstellung ein zwischen einbändigen farbigen Naturführern und dem umfangreicheren (und noch teureren) sechsbändigen Standardwerk "Illustrierte Flora von Mitteleuropa" von Gustav Hegi.. Man besitzt dann rund 2700 Seiten mit insgesamt etwa 9500 Illustrationen, die schon beim Durchblättern Lust machen auf Frühling und Sommer, auf Wiesen, Wälder und Feuchtgebiete.

Daten

Zus. 2.712 S., rd. 2.400 detailgetreue Farbzeichn., rd. 5.400 SW-Zeichn., 420 Farbfotos, 18,5 x 26 cm, kart. (Kosmos, 2004) Sonderausgabe


Erstellt: 2013-03

B

Baumann, Helmut (Autor)
Künkele, Siegfried (Autor)
Lorenz, Richard (Autor)
Die Orchideen Europas. Mit angrenzenden Gebieten

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.it/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologporta-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3800141620/etymologpor09-20
Broschiert: 336 Seiten
Verlag: Ulmer (Eugen); Auflage: 1 (1. August 2006)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
Faszinierend: Die Vielfalt der heimischen, wild wachsenden Orchideen. Dieser kompakte, aber dennoch umfassende Naturführer stellt 454 Arten und Unterarten von A bis Z in Wort und Bild vor. Präzise Beschreibungen sowie meisterhafte Farbfotos machen das Werk unentbehrlich für jeden interessierten Botaniker und Orchideenliebhaber. Mit 636 meisterhaften Fotos.Faszinierend: Die Vielfalt der heimischen, wild wachsenden Orchideen, die in zahlreichen Arten und Unterarten in ganz Europa anzutreffen sind. Dieser kompakte, aber dennoch umfassende Naturführer stellt 454 Arten und Unterarten Europas und angrenzender Gebiete in Wort und Bild vor. Das Buch enthält präzise Artbeschreibungen sowie Angaben zu Synonymen, Blütezeit, Verwechslungsmöglichkeiten, Vorkommen, Areal und Gefährdung. Meisterhafte Farbfotos zeigen die Arten im natürlichen Lebensraum. Ein unentbehrliches Werk für jeden interessierten Botaniker oder Hobby-Botaniker.

Über den Autor
Richard Lorenz ist der Cunningham-Spezialist und Mitglied des Cunningham Trustes. Er hat als Kurator zahlreiche Ausstellungen betreut und mehrere Bücher zu verschiedenen Aspekten der Fotografie Imogen Cunninghams verfaßt.


Erstellt: 2013-01

C

D

E

F

G

Grey-Wilson, Christopher (Autor)
Blamey, Marjorie (Illustrator)
Bachofer, Mark (Übersetzer)
Bahle, Frauke (Übersetzer)
Deil, Birte (Übersetzer)
Mayer, Joachim (Übersetzer)
Die Kosmos-Enzyklopädie der Blütenpflanzen
Über 2400 Arten

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.it/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologporta-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3440110206/etymologpor09-20
Gebundene Ausgabe: 500 Seiten
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos); Auflage: 1., Aufl. (8. April 2009)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
Diese Enzyklopädie ist mit über 2400 Arten und über 7000 Zeichnungen ein einzigartig detailreiches Blütenpflanzen-Nachschlagewerk. Durch die Einteilung nach Verwandtschaft stehen ähnliche Arten immer nebeneinander und können somit leichter verglichen werden. Außerdem hilft ein ausführlicher Bestimmungschlüssel bei der Auffindung der richtigen Art. Unverzichtbar für alle botanisch Interessierten und Fachleute.


(E?)(L?) http://www.humanitas-book.de/websale7/?shopid=humanitas&asubshopid=01-aa&act=product&prod_index=6007885

Über 2.400 vorgestellte Arten von den Alpen bis zum Nordkap auf mehr als 7.000 Farbabbildungen machen diese Enzyklopädie zu einem einzigartigen Nachschlagewerk. Zahlreiche Detailzeichnungen zeigen die wesentlichen Merkmale wie Blüte, Blatt, Stiel, Frucht oder Samen jeder Pflanzenart. Ein Bestimmungsschlüssel und ein bebildertes Glossar helfen bei der sicheren Bestimmung. 2008. 544 S., durchg. farbig illustr., Reg., Format: 18,5 x 27 cm, Leinen. Kosmos.


Erstellt: 2011-03

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z