Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
AT Österreich, Austria, Autriche, Austria, Austria
Allgemein, general, en général, generale, in general

Kontinent: Europa

Internationales Kennzeichen: A

weltalmanach - Landes-Name in den Amtssprachen der Staaten der Welt

(E?)(L1) http://iate.europa.eu/


(E?)(L?) http://www.geonames.de/couat.html


(E?)(L1) http://www.weltalmanach.de/
Amtssprache 		Kurzform			Langform
Afrikaans		???				???
Aimará			???				???
Albanisch		???				???
Amharisch		???				???
Arabisch			???				???
Armenisch		???				???
Aserbaidschanisch (Azeri)	???				???
Baskisch			???				???
Bengalisch		???				???
Birmanisch		???				???
Bislama			???				???
Bosnisch			???				???
Bulgarisch		???				???
Chichewa			???				???
Chinesisch		???				???
Chinesisch (Putonghua)	???				???
Dänisch			???				???
Dari			???				???
Deutsch			Österreich	Republik Österreich
Dzongkha			???				???
Englisch			???				???
Estnisch			???				???
Ewe			???				???
Finnisch			???				???
Französisch			???				???
Friesisch			???				???
Galicisch			???				???
Georgisch			???				???
Gilbertesisch			???				???
Griechisch			???				???
Guaraní				???				???
Hebräisch			???				???
Hindi				???				???
Hiri Motu			???				???
Indonesisch (Bahasa Indonesia)	???				???
Irisch				???				???
Isländisch			???				???
Italienisch			???				???
Japanisch			???				???
Kabyé				???				???
Kasachisch			???				???
Katalanisch			???				???
Ketschua				???				???
Khmer				???				???
Kinyarwanda			???				???
Kirgisisch			???				???
Kirundi				???				???
Komorisch			???				???
Koreanisch			???				???
Kreolisch			???				???
Kroatisch			???				???
Laotisch				???				???
Latein				???				???
Lettisch				???				???
Letzebuergisch			Éisterräisch			???
Litauisch			???				???
Madagassisch			???				???
Malaiisch (Bahasa Malaysia)	???				???
Maldivisch (Dhivehi)		???				???
Maltesisch			???				???
Maori				???				???
Mazedonisch			???				???
Moldauisch			???				???
Mongolisch			???				???
Nauruisch			???				???
Ndebele				???				???
Nepalesisch			???				???
Niederländisch			???				???
Nordsotho			???				???
Norwegisch			???				???
Palauisch			???				???
Paschtu				???				???
Persisch (Farsi)			???				???
Pilipino (Tagalog)		???				???
Polnisch				???				???
Portugiesisch			???				???
Rätoromanisch (Rumantsch)	???				???
Rumänisch			???				???
Russisch				???				???
Samoanisch			???				???
Sango				???				???
Schwedisch			???				???
Serbisch				???				???
Sesotho				???				???
Setswana				???				???
Singhalesisch			???				???
Siswati (IsiZulu)		???				???
Slowakisch			???				???
Slowenisch			???				???
Somali				???				???
Spanisch				???				???
Südsotho				???				???
Suva				???				???
Swahili				???				???
Swati				???				???
Tadschikisch			???				???
Tamil				???				???
Tetum				???				???
Thailändisch			???				???
Tigrinya				???				???
Tok Pisin (Pidgin-Englisch)	???				???
Tongaisch			???				???
Tschechisch			???				???
Tsonga				???				???
Türkisch				???				???
Turkmenisch			???				???
Tuvaluisch			???				???
Ukrainisch			???				???
Ungarisch			???				???
Urdu				???				???
Usbekisch			???				???
Venda				???				???
Vietnamesisch			???				???
Weißrussisch			???				???
Xhosa				???				???
Zulu				???				???


Helmut Qualtinger, österr. Kabarettist und Schauspieler (1928-1986)

Österreich ist ein Labyrinth,
in dem sich jeder auskennt.

A

Austria (W3)

Der Name des Landes dt. "Österreich" ("Republik Österreich"), span. "Austria", frz. "Autriche", ital. "Austria", engl. "Austria", AT: "Österreich" geht zurück auf die Lage im "Ostteil des Fränkischen Reichs" im Donaubecken. Bereits unter Karl dem Großen erhielt es den Namen lat. "Marchia Orientalis" = "Ostmark", als Grenzgebiet zu den Slawen und Magyaren. Der Name "Ostarrichi" erscheint urkundlich im Jahr 996 zum ersten Mal. Österreich gilt als volkssprachliche Übersetzung für "Marchia Orientalis" = "Mark im Osten". "Ostarrichi" war das abgegrenzte Gebiet im Osten oder östliche Grenzland.

(E?)(L1) https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/geos/au.html


(E?)(L1) http://www.citypopulation.de/Oesterreich.html
The federal states of Austria and all Austrian cities and agglomerations exceeding 10,000 inhabitants.

(E?)(L?) http://www.geonames.org/countries/AT/austria.html
country name | capital | area | population | currency | languages | neighbours | national flag
Countries Administrative Division | Feature Statistic | Largest Cities | Highest Mountains | Other Country Names

(E?)(L?) http://www.getty.edu/vow/TGNHierarchy?find=&place=&nation=&english=Y&subjectid=1000000


(E?)(L?) http://www.infoplease.com/ipa/A0107301.html


(E?)(L?) http://www.nationsonline.org/oneworld/austria.htm


(E?)(L1) http://earth-info.nga.mil/gns/html/cntyfile/au.zip


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Austria


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_country_name_etymologies

Austria: "eastern kingdom", c.f. modern German Österreich. In the 9th century, the territory formed part of the Frankish empire's eastern limit, and also formed the eastern limit of German settlement against the Slavic area. Charles the Great dubbed the region "Ostmark" 'Eastern border territory'. In the 11th century the term "Ostarrichi" first appeared.


Austriana - Rose



(E?)(L?) http://www.helpmefind.com/rose/roses.php?tab=2&grp=A


(E6)(L1) http://www.rosenfoto.de/


auswaertiges-amt
Österreich

(E?)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/01-Laender/Oesterreich.html
Informationen des Auswärtigen Amtes zu Geschichte, Kultur, medizinische Hinweise, Politik, Reise, Sicherheitshinweisen, statistischen Daten, Wirtschaft, u.a.

(E?)(L?) http://www.auswaertiges-amt.de/terminologie/


(E?)(L?) http://www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/373538/publicationFile/188566/Laenderverzeichnis.pdf
Österreich - AT AUT

Autriche (W3)

Der Name des Landes dt. "Österreich" ("Republik Österreich"), span. "Austria", frz. "Autriche", ital. "Austria", engl. "Austria", AT: "Österreich" geht zurück auf die Lage im "Ostteil des Fränkischen Reichs" im Donaubecken. Bereits unter Karl dem Großen erhielt es den Namen lat. "Marchia Orientalis" = "Ostmark", als Grenzgebiet zu den Slawen und Magyaren. Der Name "Ostarrichi" erscheint urkundlich im Jahr 996 zum ersten Mal. Österreich gilt als volkssprachliche Übersetzung für "Marchia Orientalis" = "Mark im Osten". "Ostarrichi" war das abgegrenzte Gebiet im Osten oder östliche Grenzland.

(E?)(L1) http://www.tlfq.ulaval.ca/axl/Europe/autricheacc.htm


(E?)(L?) http://fr.wikipedia.org/wiki/Autriche


B

C

cityticker - der österreichischen Landeshauptstädte

(E?)(L?) http://www.cityticker.net/
mit mehreren Tickern auf einer Seite; z.B. für "Wien":

D

E

europa
Österreich

(E?)(L3) http://www.europa.eu/abc/european_countries/index_de.htm


(E?)(L?) http://www.europa.eu/abc/european_countries/eu_members/austria/index_de.htm


F

Feinspitz

(E?)(L?) http://www.feinspitz.at
Rezepte aus Österreich

FM5 - Freies Magazin (mit 5 Rubriken)

(E?)(L?) http://www.fm5.at
Seit 6. Jänner gibt es in Österreichs Medienlandschaft ein neues innovatives Medium. Dieses Magazin wird ausschließlich von Jugendlichen für Jugendliche herausgegeben. FM steht für Freies Magazin, die Zahl 5 für die 5 Rubriken.

G

google.at

(E?)(L?) http://www.google.at/


gv
Behörden in Österreich

(E?)(L?) http://www.help.gv.at/behoerdenadressen/anfrage.jsf
Behörden der Bundesländer | Bundesbehörden | Bundesministerien | EU-Behördenservices | Krankenversicherungen | Pensionsversicherungen | Unfallversicherungen | Weitere interessante Links | Personen- und Organisationsverzeichnis

H

Hotels

(E?)(L?) http://www.bestof-austria.at/austria/reise/tourismus.hotel.shtml
ungewöhnliche Hotels

I

J

K

L

M

N

O

oeai

(E?)(L?) http://www.oeai.at
Österreichisches Archäologisches Institut

oeaw

(E?)(L?) http://www.oeaw.ac.at
Österreichische Akademie der Wissenschaften

Österreich

Um den Awaren ein weiteres Vordringen nach Westen unmöglich zu machen, schuf Karl der Große eine Grenzregion, die Karolingische Mark zwischen Donau und Drau. Otto der Große machte daraus die 'Ostmark' und 976 wurde 'Ostarrichi' = 'Österreich' zum ersten Mal urkundlich erwähnt.

orf

(E?)(L?) http://www.orf.at


(E?)(L?) http://kultur.orf.at
Östereichischer Rundfunk

Ostarrichi (W3)

Die Bezeichnung "Ostarrichi" erschien im 11.Jh.

Der Landesname "Österreich" entstand im Frühmittelalter: das heutige "Österreich" gehörte um 800 zum Frankenreich und markierte im "Osten" den Grenzraum zum slawisch besiedelten Europa. Karl der Große nannte das Gebiet deshalb "Ostmark". Um 1000 tauchte in Urkunden erstmals der Name "Ostarrichi" auf.

(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_country_name_etymologies

Austria: "eastern kingdom", c.f. modern German Österreich. In the 9th century, the territory formed part of the Frankish empire's eastern limit, and also formed the eastern limit of German settlement against the Slavic area. Charles the Great dubbed the region "Ostmark" 'Eastern border territory'. In the 11th century the term "Ostarrichi" first appeared.


(E1)(L1) http://ngrams.googlelabs.com/graph?corpus=8&content=Ostarrichi
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Ostarrichi" taucht in der Literatur um das Jahr 1650 / 1850 auf.

Erstellt: 2011-02

Österreich (W3)

Der Name des Landes dt. "Österreich" ("Republik Österreich"), span. "Austria", frz. "Autriche", ital. "Austria", engl. "Austria", AT: "Österreich" geht zurück auf die Lage im "Ostteil des Fränkischen Reichs" im Donaubecken. Bereits unter Karl dem Großen erhielt es den Namen lat. "Marchia Orientalis" = "Ostmark", als Grenzgebiet zu den Slawen und Magyaren. Der Name "Ostarrichi" erscheint urkundlich im Jahr 996 zum ersten Mal. Österreich gilt als volkssprachliche Übersetzung für "Marchia Orientalis" = "Mark im Osten". "Ostarrichi" war das abgegrenzte Gebiet im Osten oder östliche Grenzland.

Der Landesname "Österreich" entstand im Frühmittelalter: das heutige "Österreich" gehörte um 800 zum Frankenreich und markierte im "Osten" den Grenzraum zum slawisch besiedelten Europa. Karl der Große nannte das Gebiet deshalb "Ostmark". Um 1000 tauchte in Urkunden erstmals der Name "Ostarrichi" auf.

(E?)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/01-Laender/Oesterreich.html
Ländername | Klima | Lage | Größe des Landes | Hauptstadt | Bevölkerung | Landessprache | Religionen | Nationaltag | Unabhängigkeit | Regierungsform | Staatsoberhaupt | Regierungschef | Außenminister | Parlamentspräsident | Regierungspartei | Opposition | Gewerkschaften | Mitgliedschaft in internationalen Organisationen | Wichtigste Medien | Rundfunk | Zeitungen und Zeitschriften, die der Regierung nahe stehen | Oppositionsblätter und unabhängige Blätter | Nachrichtenagentur | Wechselkurs

(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Etymologische_Liste_der_Ländernamen


(E1)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreich


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Ostarrichi


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org//wiki/Eastern_March


P

Q

R

S

Stadtpläne

(E?)(L?) http://www.staedteverlag.de/php/allestaedte.php4


aus Deutschland und Österreich, insbesondere kleinere Städte (Städteverlag).

T

triangel

(E?)(L?) http://www.triangel.at/index.asp
Die Suchmaschine mit Kultur - Informationen rund um die Kunst-, Kultur-, Medien- und Bildungsbranche in Österreich aus einer Hand abrufen.

U

V

W

wikipedia
Österreich

(E?)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Österreich


X

Y

Z