Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
AT Österreich, Austria, Autriche, Austria, Austria
Zeitschrift, Revista, Revue, Rivista, Magazine

A

ANNO (W3)
Österreichische Zeitschriften Online

"ANNO" steht für "AustriaN Newspapers Online".

(E?)(L?) http://anno.onb.ac.at/
ANNO ist der virtuelle Zeitungslesesaal der Österreichischen Nationalbibliothek.

Hier kann in historischen österreichischen Zeitungen und Zeitschriften online geblättert und gelesen werden.


Mit dem Digitalisierungsprojekt "ANNO" der Österreichischen Nationalbibliothek ist im April 2003 das weltweit bisher einzigartige Vorhaben einer möglichst vollständigen nationalen elektronischen Zeitungsarchivierung gestartet worden. Ziel des Projekts, an dem als Kooperationspartner bislang außerdem die Österreichische Parlamentsbibliothek, die Universitätsbibliothek Innsbruck und die Wiener Zeitung beteiligt sind, ist die verteilte digitale Reproduktion und zentrale Verfügbarkeit aller in Österreich erschienenen Zeitungen seit 1700.

"Österreichische Nationalbibliothek" Bibliothèque numérique consacrée à la presse autrichienne. La Bibliothèque nationale d'Autriche met à disposition en mode image plus de 50 titres de journaux et revues avec des ajouts réguliers de titres. L'ensemble documentaire disponible couvre la période de 1780 à 1935, permettant ainsi d'étudier l'histoire régionale et locale, la politique, la culture et des questions de société en Autriche de même que l'actualité internationale vues par les journaux de l'époque. Deux possibilités de recherche sont proposées: par titre et par date. Il est à noter que la recherche par date permet une interrogation par année, semaine et jour.
Offre également la possibilité de consulter des textes de lois autrichiens allant de 1849 à 1940.



Liste der Zeitungen und Zeitschriften - Liste aller elektronisch verfügbaren Zeitungen und Zeitschriften.




B

C

D

Der Standard

derstandard.at
Österreichisches Newsportal - DER STANDARD ist eine liberale Zeitung. Sie ist unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen und wendet sich an alle Leser, die hohe Ansprüche an eine gründliche und umfassende Berichterstattung sowie an eine fundierte, sachgerechte Kommentierung auf den Gebieten von Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft stellen.

diepresse
Etymologie

(E?)(L?) http://diepresse.com/user/search.do?resetForm=1&resultsPage=0&searchText=Etymologie&suchtyp=
Die Suche nach dem Stichwort "Etymologie" ergab am 14.11.2009 37 Treffer:

Die Standard

Die Namensgebung der Zeitschrift "Der Standard" ist mir nicht ganz klar. Die grammatikalisch falsche Bezeichnung "Die Standard" ist jedoch bewußt für die Frauenausgabe gewählt worden.

(E?)(L?) http://www.diestandard.at
Österreichisches Newsportal - 'die weibliche derstandard'

E

F

furche - Wochenzeitung für Gesellschaft, Politik, Kultur, Religion und Wirtschaft

(E?)(L?) http://www.furche.at/


G

H

I

J

K

L

M

N

newswatch - Zeitungs-Suchmaschine

(E?)(L?) http://www.newswatch.at
Die österreichische Zeitungs-Suchmaschine
Sie können einen täglichen Service bestellen, der die Datenbank abfragt und Ihnen die Ergebnisse per Email liefert.

O

P

Q

R

S

T

U

Uni Graz
Quodlibet - die Zeitschrift für Latein- und Griechischschüler

(E?)(L?) http://quodlibet.uni-graz.at/
(E?)(L?) https://das-quodlibet.jimdo.com/archiv/





KONZEPT | ARCHIV | REDAKTION | BESTELLUNG | KONTAKT | LINKS | GEWINNSPIEL

Quodlibet - die Zeitschrift für Latein- und GriechischschülerInnen bzw. -lehrerInnen und alle anderen an der Antike Interessierten.

Wir sind eine Gruppe von Studierenden des Instituts für Klassische Philologie an der Karl-Franzens Universität Graz, die es sich zum Ziel gesetzt hat, mit dieser halbjährlich erscheinenden Zeitschrift die griechische und römische Antike für jedermann zugänglich zu machen.


(E?)(L?) http://quodlibet.uni-graz.at/konzept.php

Die Idee hinter der Zeitschrift Quodlibet liegt schon in ihrem Titel verborgen: Wir möchten allerlei Themen aus der griechischen und römischen Antike möglichst ansprechend und vor allem schülergerecht aufbereiten. Dabei legen wir unser Hauptaugenmerk darauf, dass ausgefallene und interessante Themen behandelt werden, die im Unterricht wenig oder vielleicht gar nicht angeschnitten werden (können). Ein besondereres Anliegen ist es uns, einen aktuellen Konnex herzustellen, um den Einblick in die Fächer Latein und Griechisch möglichst ansprechend zu gestalten.


(E?)(L?) https://das-quodlibet.jimdo.com/archiv/

QUODLIBET XIV  QUODLIBET XIII QUODLIBET XII QUODLIBET XI QUODLIBET X QUODLIBET IX  Ausgabe 8 - Dezember 2009 Ausgabe 7 - Juni 2009 [Gesamtausgabe - PDF - 7516kB] Ausgabe 6 - Dezember 2008 Ausgabe 5 - Juni 2008 Ausgabe 4 - Dezember 2007 [Gesamtausgabe - PDF - 1054kB] Ausgabe 3 - Juni 2007 Ausgabe 2 - Dezember 2006 Ausgabe 1 - Juni 2006 [Gesamtausgabe - PDF - 3130kB]


Erstellt: 2012-07

V

W

X

Y

Z

Zeitschrift (W3)

(E3)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitschrift


Zeitung (W3)

(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitung