Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
AU Australien, Australia, Australie, Australia, Australia
Essen, Comida, Nourriture, Mangiare, Food

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

Macadamia (W3)

Der "Macadamia-Baum" stammt ursprünglich aus Australien. Mittlerweile hat er jedoch auch neue Standorte gefunden. So werden etwa auch in Kenia und auf Hawaii die fettreichen "Macadamia-Nüsse" geerntet.

Die Bezeichnung "Macadamia" geht auf den australischen Wissenschaftler und Naturforscher "John MacAdam" (auch "Macadam") (1827 - 1865) zurück. Allgemein bezeichnet bot. "Macadamia" die Gattung der Silberbaumgewächse, zu denen 9 Arten, u.a. die Arten "Queenslandnuss" ("Macadamia ternifolia") und "Australische Haselnuss" ("Macadamianuss", "Macadamia tetraphylla") gehören.

Eine ähnliche Bezeichnung findet man auch im Straßenbau. Dort bezeichnet frz., engl. "macadam", dt. "Makadamdecke" eine "Schotterdecke", "Schotterstraße" oder auch allgemein nur "Schotter". Entsprechend findet man engl. "macadam road" für dt. "Schotterstraße". Ursprünglich waren "Makadamdecken" mit Sand geschlämmte Schotterstraßen. Später übertrug man die Bezeichnung auf Straßendecken, die durch zusätzlich Bindemittel verfestigt wurden. Kennzeichen der "Makadamdecken" waren zahlreiche eingeschlossene Hohlräume.

Auch für die "Makadamdecke" stand ein Namensträger Pate. In diesem Fall war es der schottische Straßenbauingenieur "J.L. McAdam" (1756 - 1836).

(E?)(L?) http://www.aboutnuts.com/search/node/Macadamia


(E?)(L?) http://www.alphadictionary.com/articles/eponyms/eponym_list_m.html

"macadamia nut", An Australian evergreen tree producing edible nuts. Named in 1857 by Ferdinand von Mueller for his friend John Macadam (1827-1865), a Scottish-born Australian chemist and politician.


(E?)(L?) http://www.bettycrocker.com/tips/glossary-page/ingredients/m-o

Macadamia Nuts


(E?)(L?) http://www.cocktaildreams.de/infos/ingredients.php?ingredientid=510

Macadamiasirup


(E3)(L1) http://davesgarden.com/guides/botanary/go/10881/


(E?)(L?) http://www.etymonline.com/index.php?term=macadamia


(E?)(L1) http://www.foodlexx.de/nuesse/macadamia.html


(E?)(L?) http://www.hotforwords.com/words/

Macadamia Nut


(E?)(L1) http://jeff560.tripod.com/words16.html

MACADAMIA NUT


(E?)(L?) http://www.kuechengoetter.de/rezepte/warenkunde/16686/Macadamianuesse.html

...
"Offiziell entdeckt" wurde die Nuss 1828 von dem Botaniker Allan Cunningham. Der Botaniker Ferdinand von Müller war allerdings der Erste, der die Steinfrucht 1857 näher beschrieb. Er benannte sie nach seinem Freund, Dr. John McAdam. Die Heimat der "Königin der Nüsse" sind die Regenwälder im Nordosten Australien, von Queensland bis New South Wales.
...


(E?)(L?) http://hpd.nlm.nih.gov/cgi-bin/household/brands?tbl=chem&id=2973

Macadamia oil


(E?)(L?) http://www.recipesource.com/cgi-bin/search.cgi?search_string=Macadamia

95 recipes found while searching for Macadamia in the entire archives.


(E2)(L1) http://dictionary.reference.com/browse/macadamia nut


(E?)(L?) http://tous-les-fruits.com/fruit-578.html

"Macadamia integrifolia" (famille des Proteaceae)
"noix de Macadam"
"noix du Queensland"
arbre
...


(E?)(L?) http://www.plantnames.unimelb.edu.au/Sorting/Macadamia.html

Sorting Macadamia names


(E?)(L?) http://wordcraft.infopop.cc/eponyms.htm


(E1)(L1) http://ngrams.googlelabs.com/graph?corpus=0&content=Macadamia
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Engl. "Macadamia" taucht in der Literatur um das Jahr 1870 auf.

Erstellt: 2012-11

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z