Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
BE Belgien, Bélgica, Belgique, Belgio, Belgium
Region, Región, Région, Regione, Region

Antwerpen, Anvers, Antwerpen
(Vlaanderen, Flandern, la Flandre, Flanders)
(Antwerpen, Anvers, Antwerpen)

A

Antwerpener Rose (W3)

Die Bezeichnung "Holländische Rose", auch "Amsterdamer Rose", ist etwas irreführend. Es handelt sich nicht um eine natürliche Rose, sondern um eine, seit dem 16. Jh. angewandte, rosettenartige Schlifform für Diamanten (24 Facetten).

Varianten mit 12 Facetten werden auch "Brabanter Rose" oder "Antwerpener Rose" genannt.

(E2)(L1) http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_83.html


(E2)(L1) http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_517.html


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=8&content=Antwerpener Rose
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Amsterdamer Rose" taucht in der Literatur nicht signifikant auf.

Erstellt: 2012-07

B

C

D

Dentelle de Malines - Rose

Die Rose "Dentelle de Malines" ist nach den Klöppelspitzen mit Blumenmuster aus der niederländischen Stadt "Mecheln", frz. "Malines", in der Provinz Antwerpen, benannt.

(E?)(L?) http://www.davidaustinroses.com/german/


(E?)(L?) http://www.helpmefind.com/plant/plants.php


(E?)(L?) http://digitalgallery.nypl.org/nypldigital/dgkeysearchresult.cfm?word=rose
Les Dentelles de Malines...Dédiée ŕ Madame Mont

(E?)(L1) http://www.rogersroses.com/gallery/chooserResult.asp


Erstellt: 2010-12

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z