Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
CH Schweiz, Suiza, Suisse, Svizzera, Switzerland - Schweizerische Eidgenossenschaft - Confoederatio Helvetica
Technik, Tecnología, Technique, Tecnica, Technology

A

B

C

D

E

EMF (W3)

"EMF" steht für "Elektromagnetische Felder".

(E?)(L?) http://www.bag.admin.ch/themen/strahlung/00053/index.html?lang=de

"Elektromagnetische Felder" ("EMF") ist die Bezeichnung für den untersten Frequenzbereich des elektromagnetischen Spektrums (0 Hz bis 300 GHz).

EMF kommen überall in unserer Umwelt vor - aus natürlicher und immer häufiger auch aus künstlicher Quelle - gewollt bei der Übertragung von Funksignalen oder als Nebenprodukt bei der Stromversorgung von elektrischen Geräten. Deswegen wird oft auch von Elektrosmog gesprochen.

EMF Faktenblätter: Faktenblätter zu verschiedenen EMF-Quellen:
Schnurlostelefon (DECT-Telefon) | Babyfon | WLAN | Mikrowellenofen | Induktionskochherd | Auto | Mobiltelefon | Magnete | Energiesparlampen | Funkkopfhörer


(E?)(L1) http://www.emf-portal.de/

Das EMF-Portal bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Wissensstand zu den biologischen Wirkungen elektromagnetischer Felder (EMF).

Das EMF-Portal bereitet hier für Sie aktuelle Informationen und wissenschaftliche Forschungsergebnisse knapp und verständlich auf. Dabei richtet sich das EMF-Portal sowohl an fachkundige wie fachfremde Nutzer.

Das Glossar und eine allgemeine Einführung in die elektromagnetischen Grundlagen helfen Ihnen dabei, Antworten und Erklärungen zu speziellen Fachbegriffen und Zusammenhängen zu finden.


Schlagen Sie unbekannte Begriffe nach oder recherchieren Sie die entsprechenden englischen Fachausdrücke.

(E?)(L1) http://www.emf-portal.de/glossar.php?l=g
EMF-Glossar - Elektromagnetischer Felder - Glossar - DE-UK

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z