Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Almanach, Almanach, Almanach, Almanacco, Almanac

A

Almanach (W3)

(E3)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Almanach
Ein "Almanach" ist ein Kalender oder bebildertes Jahrbuch; (lat. "almanachus") und bezeichnet ein - meist bebildertes - (kalendarisches) Jahrbuch.
Es geht zurück auf arab. "al-manah" für eine "Tafel, auf der der tägliche Stand von Sonne und Mond verzeichnet ist".

Es gibt auch ein mittel-niederländisches "alamanag" aus dem 15. Jahrhundert.
(A: gaed)

Annalen (W3)

(E3)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Annalen
= "Jahrbücher", "chronologisch geordnete Geschichtsbücher"' aus lat. "annus" = "Jahr".

Annuarium (W3)

(E3)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Annuarium
= "Kalender", "Jahrbuch" aus lat. "annus" = "Jahr".

annuaire

(E?)(L?) http://www.annuaire.laposte.fr/wanpacces/index.ow
Accès à 4 million d'entreprises et établissements principaux ou secondaires, ainsi qu'au particuliers inscrits.
Finden Sie die richtige Firma für Ihren Bedarf.

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

wappswelt - mittelfränkisch

(E?)(L3) http://wappswelt.de/world/recent/frank.html
Kurzalmanach zur mittelfränkischen Mundart
Obwohl die mittelfränkische Mundart nicht nur geographisch irgendwo zwischen dem bajuwarischen, dem hessischen und dem sächsischen Sprachraum angesiedelt ist, verfügt sie doch über eine Reihe von Redewendungen und Vokabeln, die Geübten der drei genannten Sprachfamilien nicht ohne weiteres mächtig zu sein zugemutet werden kann. Dieser Kurzalmanach soll einen kurzen, zaghaften Einstieg in die ortansässigen Eingeborenenkommunikationsformen gewähren, der es dem Laien und blutigen Anfänger gestatten sollte, selbst darüber zu entscheiden, ob ein eingehenderes Studium ratsam zu sein erscheint.

X

Y

Z