Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Phraseologie, Fraseología, Phraséologie, Fraseologia, Phraseology

A

B

C

D

E

ettinger-phraseologie.de
Ettinger Phraseologie

(E?)(L?) http://www.ettinger-phraseologie.de/
Der Wissenschaftler und Buchautor Dr. Stefan Ettinger stellt auf seiner Seite eine ca. 1.400 Einträge umfassende Datenbank deutscher Phraseologismen mit ausführlichen Kontextbelegen aus dem Internet zur Verfügung. Grundlage der Ettinger Phraseologie ist ein 1997 erschienenes und inzwischen vergriffenes Buch (Regina Hessky und Stefan Ettinger, Deutsche Redewendungen. Ein Wörter- und Übungsbuch für Fortgeschrittene, Tübingen 1997).


Hier finden Sie Anregungen und Hinweise zum Lernen und Lehren von Phrasemen bzw. Idiomen (Redewendungen, Phraseologismen, usuellen Wortverbindungen, festen Wortverbindungen, idiomatischen Verbindungen, idiomatischen Wendungen, Redensarten, Routineformeln, Kollokationen, Wortgruppenlexemen, lexikalischen Solidaritäten, Parömien, Phraseolexemen usw.) für die Sprachen Deutsch, Französisch und Portugiesisch. Dieser Internetauftritt enthält zunächst die stark erweiterte Fassung des inzwischen vergriffenen Buches von Regina Hessky und Stefan Ettinger, "Deutsche Redewendungen. Ein Wörter- und Übungsbuch für Fortgeschrittene", Tübingen 1997, das zu einem "phraseologischen Lesebuch" bzw. zu einer kleinen Phrasemdatenbank ausgebaut wurde, die onomasiologisch bzw. ideographisch gegliedert ist. Zur besseren Orientierung empfehlen sich folgende Konsultationsschritte: Internetvorwort 2009, Vorwort 1997 und dann die eigentlichen Deutschen Redewendungen mit ihren beiden Indices. Wir wünschen allen Benutzern viel Freude beim Arbeiten mit den hier angebotenen Materialien.

Das "phraseologische Lesebuch" bzw. die Phrasemdatenbank wurden in der Zeit von September 2007 bis Juli 2009 erarbeitet. Die genannten Internet-Links waren während der Zeit der Erarbeitung der Phrasemdatenbank (2007 bis 2009) aktiv. Wir können aber leider keine Garantie dafür geben, dass dies weiterhin der Fall ist. Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass manche Internetquellen inzwischen gelöscht wurden. Auch bei den internen Links können sich trotz sorgfältiger Bearbeitung vereinzelt Unstimmigkeiten ergeben.


(E?)(L?) http://www.ettinger-phraseologie.de/pages/deutsche-redewendungen/alphabetischer-index.php

Alphabetischer Index der Redewendungen


Erstellt: 2014-08

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

Uni Graz
Phraseologie und Wortspiele

(E?)(L?) http://sterbekultur.uni-graz.at/ps_10-01.html

Phraseologismen sind feste Wortverbindungen, die uns als Mittel zur Benennung und Verarbeitung der Welt, dienen. Durch sie werden hauptsächlich mentale Größen, wie Emotionen verarbeitet. Redensarten wie z.B. "ins Gras beißen", werden als nichtkompositionell bezeichnet, da ihre Komponenten weder mit ihrer literalen noch mit einer ihrer metaphorischen Bedeutungen in die Gesamtbedeutung der Idiome, nämlich 'sterben', eingehen. Solche Redensarten sind wegen ihrer bildhaften Plastizität besonders häufig Gegenstand sprachspielerischer 'Deautomatisierung' und zwar mittels Kontrastierung von Wort und Bild. Wortspiele, denen phraseologische Wendungen zu Grunde liegen, werden an ihrer Oberfläche umgestaltet und verlieren somit ihren fixierten Charakter.


(E?)(L?) http://sterbekultur.uni-graz.at/ps/schwarz_katrin.pdf


Erstellt: 2014-11

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Phraseologie, Fraseología, Phraséologie, Fraseologia, Phraseology

A

B

Burger, Harald (Autor)
Dobrovolskij, Dmitrij (Autor)
Kühn, Peter (Autor)
Phraseologie /Phraseology
Ein internationales Handbuch zeitgenössischer Forschung
An International Handbook of Contemporary Research

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.it/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologporta-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3110190761/etymologpor09-20
Gebundene Ausgabe: 570 Seiten
Verlag: De Gruyter; Auflage: Bilingual (1. Januar 2007)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung "Phraseology" includes the whole area of language phenomena called set phrases, proverbs and fixed expressions and formulaicity in everyday parlance. The Handbook offers a critical view of research on the linguistic properties and uses of formulaicity in various types of discourse as well as in numerous languages, considering research results from the cultural sciences, language psychology, computational linguistics and corpus linguistics.


Erstellt: 2012-06

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z