Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Years - Monate, Meses, Mois, Mesi, Months - Wochen, Semanas, Semaines, Settimane, Weeks - Tage, Días, Jours, Giorni, Days - YYYY-03

YYYY-03

YYYY-03

(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4rz


2002-03
Monat des Darmkrebs

(E?)(L?) http://www.carcinos.de/
Der Monat März, war im Jahr 2002 erstmals dem Kampf gegen Darmkrebs gewidmet. (Felix Burda Stiftung, Deutschen Krebshilfe, Deutsche Krebsgesellschaft, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Stiftung Lebensblicke)
(Infos über Darmkrebsfrüherkennung)

YYYY-03-01

YYYY-03-01
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0301.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/1.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0301.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/1._M%C3%A4rz


YYYY-03-02

YYYY-03-02
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0302.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/2.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0302.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/2._M%C3%A4rz


YYYY-03-03

YYYY-03-03
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0303.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/3.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0303.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/3._M%C3%A4rz


YYYY-03-04

YYYY-03-04
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0304.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/4.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0304.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/4._M%C3%A4rz


YYYY-03-05

YYYY-03-05
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0305.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/5.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0305.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/5._M%C3%A4rz


YYYY-03-06

YYYY-03-06
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0306.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/6.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0306.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/6._M%C3%A4rz


YYYY-03-07

YYYY-03-07
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0307.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/7.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0307.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/7._M%C3%A4rz


YYYY-03-07
Tag der gesunden Ernährung

(E?)(L?) http://www.rki.de/

Einer Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge ist jeder zweite Erwachsene in Deutschland übergewichtig, jeder fünfte fettleibig. Auch bei Kindern seien die Zahlen alarmierend, teilten Unionspolitiker am Montag mit Blick auf den «Tag der gesunden Ernährung» am Mittwoch. Der RKI-Studie nach ist jedes zehnte Kind in Deutschland übergewichtig.


(E?)(L?) http://www.vfed.de/

Heute findet bundesweit und im gesamten deutschsprachigen Raum der 10. Tag der gesunden Ernährung statt. Unter dem Motto "Mach dich fit, halte mit" stellt der VFED e.V. (Verband für Ernährung und Diätetik e.V.) die Ernährung von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt. Hierbei werden die Notwendigkeit einer gesunden und ausgewogenen Nahrungszusammenstellung dargestellt und nützliche Hilfen zum praktischen Erlernen der Empfehlungen gegeben.


YYYY-03-08

YYYY-03-08
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0308.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/8.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0308.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/8._M%C3%A4rz


YYYY-03-08
Tag der Frauen

(E?)(L1) http://www.wasistwas.de/


YYYY-03-09

YYYY-03-09
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0309.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/9.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0309.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/9._M%C3%A4rz


YYYY-03-10

YYYY-03-10
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0310.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/10.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0310.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/10._M%C3%A4rz


YYYY-03-11

YYYY-03-11
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0311.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/11.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0311.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/11._M%C3%A4rz


YYYY-03-12

YYYY-03-12
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0312.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/12.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0312.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/12._M%C3%A4rz


YYYY-03-13

YYYY-03-13
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0313.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/13.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0313.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/13._M%C3%A4rz


YYYY-03-14

YYYY-03-14
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0314.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/14.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0314.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/14._M%C3%A4rz


YYYY-03-15

YYYY-03-15
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0315.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/15.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0315.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/15._M%C3%A4rz


-0044-03-15
Iden des März

Die heutige Redewendung dt. "Iden des März", engl. "Ides of March", (lat. "Idus Martii", lat. "Idibus Martiis"), meist in der Variante "Beware of the Ides of March" = dt. "Hüte dich vor den Iden des März" geht auf den englischen Bühnenschriftsteller William Shakespeare zurück. Shakespeare machte aus dem Tod des römischen "Julius Caesar" Literatur. In Act 1, Scene 2 of seines Dramas "Julius Caesar” läßt er den römischen Feldherrn und Diktator mit einem Wahrsager zusammmentreffen. Dieser kündigt ihm für die "Iden des März" ein großes Unglück an und warnt ihn mit den Worten "Beware the Ides of March".

In Act III, Scene I meint Cäsar zu dem Wahrsager "The Ides of March are come." und dieser antwortet "Aye, Caesar, but not gone."

Und es kam wie es kommen mußte. Am 15. März des Jahres -44 wurde Julius Caesar von Senatoren erstochen.

Bleibt nur noch zu erklären, was es mit den "Ides of March" (lat. "Idibus Martiis") auf sich hat. Die "Iden" waren allgemein die Tage, die einen Monat in zwei Hälften teilten. Da man die Mitte des Monats auf den ersten Tag des Vollmonds legte, fielen die Iden per Definition in den Monaten März, Mai, Juli and Oktober auf den 15. und in den anderen Monaten auf den 13.

Die seltsamen Kalenderangaben der Römer waren im England von William Shakespeare anscheinend noch präsent, so daß der Bühnenautor davon ausgehen konnte, dass seine Zuhörer den Zeitbezug erkennen konnten.

Als Ironie der Geschichte könnte man sehen, dass sich Cäsar nicht nur einen Namen als Kaiser machte sondern auch eine Kalenderreform durchführte (Julianischer Kalender) und damit die Grundlage für das 365 Tage lange Jahr und das Schaltjahr alle vier Jahre schuf.

Marcus Brutus, sein ehemaliger Freund, war ebenfalls unter den Verschwörern. Das führte zu einer weiteren redewendung: lat. "et tu Brute", dt. "auch du Brutus?", engl. "and you too, Brutus?". Damit verweist man allgemein auf abtrünnige Freunde.

(E?)(L?) http://www.comedix.de/lexikon/db/iden_des_maerz.php

Iden des März

Die "Iden" (lat. "Idus") ... Bei den Etruskern hieß der Tag "Itus"; die Sabiner nannten ihn "Iden".


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Iden_des_M%C3%A4rz

Die Iden des März

Dieser Artikel betrachtet den 1948 erschienenen Roman Die Iden des März; für das Datum der Ermordung Gaius Iulius Caesars siehe Iden des März, für den Spielfilm siehe The Ides of March – Tage des Verrats

Die Iden des März (The Ides of March) ist ein Briefroman von Thornton Wilder aus dem Jahr 1948.

Inhaltsverzeichnis Handlung

Die Iden des März handelt von den Charakteren und Ereignissen, die zum Mord am römischen Feldherr und Diktator Julius Caesar führten, und endet mit dem Attentat an den Iden des März des Jahres 44 v. Chr.
...


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=8&content=Iden des März
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Iden des März" taucht in der Literatur um das Jahr 1800 auf.

Erstellt: 2015-03

YYYY-03-15
Tag der Rückengesundheit

Mehr als die Hälfte der Bundesbürger leidet unter Rückenschmerzen - viele von ihnen regelmäßig. «Dabei ließen sich die Beschwerden in den meisten Fällen auf ein erträgliches Maß reduzieren», sagt Dietmar Krause vom Deutschen Grünen Kreuz in Marburg.

(E?)(L?) http://www.anzag.de/aonSource/service/gesundheitstage/gesundheitstage.html


YYYY-03-16

YYYY-03-16
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0316.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/16.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0316.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/16._M%C3%A4rz


YYYY-03-17

YYYY-03-17
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0317.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/17.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0317.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/17._M%C3%A4rz


YYYY-03-18

YYYY-03-18
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0318.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/18.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0318.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/18._M%C3%A4rz


YYYY-03-19

YYYY-03-19
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0319.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/19.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0319.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/19._M%C3%A4rz


YYYY-03-20

YYYY-03-20
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0320.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/20.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0320.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/20._M%C3%A4rz


YYYY-03-21

YYYY-03-21
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0321.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/21.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0321.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/21._M%C3%A4rz


YYYY-03-21
kalendarischer Frühlingsanfang

(E6)(L?) http://www.astronews.com/frag/antworten/frage918.html


(E6)(L?) http://www.garten-literatur.de/Leselaube/sturm_fruehl.htm
Was ist der Unterschied zwischen dem Frühlingsanfang am 1. März und am 21. März?

Kennen Sie das Gedicht "Im Frühlingsanfang" von Christoph Christian Sturm (1740-1786)?

YYYY-03-22

YYYY-03-22
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0322.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/22.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0322.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/22._M%C3%A4rz


YYYY-03-22
Tag der Kriminalitätsopfer

(E6)(L?) http://www.weisser-ring.de/
Der "Tag der Kriminalitätsopfer" erinnert am 22. März jeden Jahres an die Situation der durch Kriminalität und Gewalt geschädigten Menschen, die auf Schutz, praktische Hilfe und Solidarität unseres Gemeinwesens angewiesen sind. Der Weiße Ring stärkt mit diesem Signal seit vielen Jahren das öffentliche Bewusstsein und fordert Politik, Justiz und Verwaltung zum Handeln auf. Dabei kann er auf dankenswerte Unterstützung der Medien und anderer gesellschaftlichen Kräfte zählen, denen das Schicksal in Not geratener Kriminalitätsopfer nicht einerlei ist. Inzwischen ist dieser Tag für viele Menschen zu einem weithin sichtbaren Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung geworden.

YYYY-03-23

YYYY-03-23
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0323.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/23.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0323.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/23._M%C3%A4rz


YYYY-03-24

YYYY-03-24
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0324.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/24.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0324.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/24._M%C3%A4rz


YYYY-03-25

YYYY-03-25
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0325.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/25.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0325.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/25._M%C3%A4rz


YYYY-03-26

YYYY-03-26
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0326.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/26.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0326.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/26._M%C3%A4rz


YYYY-03-27

YYYY-03-27
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0327.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/27.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0327.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/27._M%C3%A4rz


YYYY-03-28

YYYY-03-28
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0328.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/28.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0328.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/28._M%C3%A4rz


YYYY-03-28
Tag des Wirtschaftsjournalismus

(E?)(L?) http://www.presseportal.de/story.htx?nr=962654

Zwischen Print und Internet: Die Zukunft des Wirtschaftsjournalismus / Experten diskutieren die Zukunft der Branche im Internetzeitalter
28.03.2007 - 13:00 Uhr, Kölner Journalistenschule [Pressemappe]
Köln (ots) - Zum ersten Mal treffen sich Deutschlands Wirtschaftsjournalisten auf einem eigenen Kongress, dem "Tag des Wirtschaftsjournalismus". Über 200 Wirtschaftsjournalisten und Journalistenschüler nehmen an der Tagung teil, die von der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft veranstaltet wird. "Der Kongress ist ein bedeutsames und richtungsweisendes Forum für die Medienbranche", sagt Ralf-Dieter Brunowsky, der Vorsitzende der Schule: "Die Wirtschaftspresse befindet sich seit 2001 unter immer stärkerem Druck. Es wurde Zeit, ein solches Forum zu schaffen und die Zukunft zu diskutieren." Der Kongress steht unter dem Motto "Zwischen Print und Internet: Die Zukunft des Wirtschaftsjournalismus".
...
Der Tag des Wirtschaftsjournalismus wird in Zukunft jährlich stattfinden.
...


(E?)(L?) http://www.koelnerjournalistenschule.de/schule/kongress


YYYY-03-29

YYYY-03-29
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0329.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/29.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0329.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/29._M%C3%A4rz


YYYY-03-30

YYYY-03-30
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0330.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/30.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0330.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/30._M%C3%A4rz


YYYY-03-31

YYYY-03-31
Tageschronik

(E?)(L?) http://www.anno-x.de/t0331.html


(E?)(L1) http://www.heiligenlexikon.de/KalenderMaerz/31.htm


(E?)(L1) http://www.hinternet.de/kalender/0331.php


(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/31._M%C3%A4rz


YYYY-03-DD

1934-03-DD
Muttertag

(E?)(L?) http://www.frauennews.de/themen/mutter.htm

...
Doch zurück zu den Händlern, um ihre Hoffnungen geht es hier schließlich. 1926 legten sie das Marketing in neutrale Hände, in die Gesamt- Interessenvertretung des öffentlichen Gewissens, auch Arbeitsgemeinschaft für Volksgesundung genannt. Ihre Hoffnungen: "Dieser Arbeitsgemeinschaft wird es hoffentlich gelingen, weite Kreise hierfür zu interessieren, Kirche und Schule zu gewinnen und die Regierung dahin zu bringen, den Muttertag am zweiten Sonntag im Mai als offiziellen Feiertag festzulegen." (Verbandszeitung Deutscher Blumenhändler 13/1926) erfüllten sich: "Nun haben wir auch den Muttertag zum ersten Male, Dank der Unterstützung der Regierung, richtig zur Geltung gebracht und gefeiert... Das Ziel der Regierung, die Familie zu harmonischem Familienleben zurückzuführen, wird durch solche allgemeine Familientage wie den Muttertag am besten erreicht." (Verbandzeitung Deutscher Blumenhändler, Nr. 21 von 1934). 1939 wurden dieser Zielsetzung die Nahkampfspangen gerecht.
...


(E?)(L?) http://www.garten-literatur.de/Kalender/muttertag.htm

...
Muttertag -Ursprung: "Ein Fest, das von dem Brauch des Mutterkults im alten Griechenland abgeleitet wurde. Ein förmlicher Mutterkult mit Zeremonien für Kybele oder Rhea, die große Göttermutter, wurde an den Iden des März in ganz Kleinasien getrieben." (Quelle: Encyclopädia Britannica, 1959).

Heute ist der Muttertag ein aus Amerika transportierter Feiertag, der dort erstmals 1914 eingeführt wurde. Es war Brauch, an diesem Tage eine farbige Nelke zu Ehren der lebenden Mütter zu tragen oder eine weiße in Angedenken für die bereits gestorbenen. Mehr dazu lesen Sie bitte hier: Die Geschichte des Muttertages.
...


YYYY-03-DD
letzter Sonntag im März
Sommerzeit-Beginn 01:00