Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
EC Ekuador, Ecuador, Équateur, Ecuador, Ecuador
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

presseportal
Ecuadorianische Rosen

(E6)(L?) http://www.ded.de/


(E6)(L?) http://www.fairflowers.de/


(E6)(L?) http://www.presseportal.de/story.htx?nr=727155

...
Die ecuadorianische Rose, aufgrund ihrer Qualität, Vielfalt und Größe eine der bekanntesten der Welt, ist einer der wichtigsten Devisenbringer des Landes. Doch ihre Produktion ist oft mit hohen Umweltbelastungen und sozialen Folgen verbunden. Giftige Pestizide werden eingesetzt, Arbeitsrechts- und Arbeitsschutzbestimmungen nicht eingehalten.

Der DED und das FLP unterstützen gemeinsam eine Initiative ecuadorianischer Blumenproduzenten zur Produktion und Vermarktung zertifizierter Blumen in Europa. Das Siegel, mittlerweile an mehr als vierzig der etwa 350 ecuadorianischen Blumenfarmen mit insgesamt etwa 8.000 Arbeiterinnen und Arbeitern vergeben, garantiert, dass die Produktion internationalen ökologischen und sozialen Standards genügt. Der Einsatz hochgiftiger Pestizide ist beispielsweise verboten, ebenso wie Kinder- und Zwangsarbeit. Arbeitnehmerrechte, wie Gewerkschaftsfreiheit, Gesundheits- und Mutterschutz sowie feste Arbeitsverträge sind gewährleistet. Die Verbraucher in Deutschland können durch ihre Kaufentscheidung für Rosen mit dem Siegel also zu einer Verbesserung der sozialen, wirtschaftlichen und gesundheitlichen Situation der Blumenarbeiterinnen beitragen.
...
Adressen von Floristen, die vom FLP zertifizierte Blumen führen, finden Sie unter www.fairflowers.de
...


Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z