Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
ES Spanien, España, Espagne, Spagna, Spain
Insel, Isla, Île, Isola, Island

A

B

C

D

E

F

G

H

I

Isla del Perejil
Petersilieninsel (W3)

"Isla del Perejil" (die "Petersilieninsel"), in der Straße von Gibraltar gelegen, heißt der aus dem Meere ragende kleine und unbewohnte Felsblock, weil dort früher tatsächlich viel "Petersilie" wuchs. Madrid führt seine Ansprüche bis in das Jahr 1668 zurück, als die Insel von Portugal der spanischen Krone übergeben wurde. Bekannt war das Eiland in Spanien aber außer der Marine nur den Mittelmeerfischern. Im Juli 2002 besetzen marokkanische Soldaten den Felsen, um ihn dem Hoheitsgebiet Marokkos einzugliedern. Daraufhin folgten eilige Entsendungen spanischer Kriegsschiffe und Kampfhubschrauber - die diplomatischen Streitigkeiten gelangten bis zum Hauptsitz der Vereinten Nationen.

(E?)(L?) http://www.weltalmanach.de/archiv/archiv_detail.php?id=574
WA 2003 S 532 Marokko: Konflikt um Petersilieninsel

Erstellt: 2010-02

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z