Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
FM Mikronesien, Micronesia, Micronésie, Micronesia, Micronesia
Geld, Dinero, Argent, Denaro, Money

A

B

C

D

E

F

G

geldgeschichte
Mikronesien - Zahlungsmittel

(E?)(L?) http://www.geldgeschichte.de/Ozeanien.aspx

Besonders in den westlichen Gebieten der Südsee hingen "Geld", Macht und Prestige eng zusammen. In einigen Fällen kann man nicht klar sagen, ob ein Objekt als "Geld" einzustufen ist, oder als ein Prestige-Symbol; diese Begriffe überlappen sich häufig. Mit (traditionellem) Geld konnte man - und kann man noch heute - in Neuguinea Ansehen "kaufen", indem man es in einem Fest ausgibt. Wer auf einem Fest sein Geld zur Schau stellt, an andere abgibt, Schweine für den gemeinsamen Braten kauft, der ist oder wird ein "Big Man", einer, der etwas zu sagen hat. Auf Yap, einer kleinen mikronesischen Insel, sollte ein neuer Flugplatz gebaut werden, aber einer der Landbesitzer war nicht bereit, zu verkaufen. Die Gebote, in US-Dollar, wurden immer höher - er verweigerte den Verkauf. Erst als ihm ein Mann ein großes Stück Steingeld anbot, willigte er ein: Das Steingeld verschaffte ihm ebenso großes Prestige wie zuvor der Landbesitz. Dollarnoten oder ein Konto schufen kein Ansehen.
...


H

I

J

K

L

M

N

numispedia
Mikronesien - Geldinformationen

(E?)(L?) http://www.numispedia.de/Mikronesien


O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Währung von FM
Währung von Mikronesien
Dollar

Währung von FM - Mikronesien ist "1 US-Dollar (US$) = 100 Cents (c)".

Erstellt: 2012-07

X

Y

Z