Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
FR Frankreich, Francia, France, Francia, France
Region, Región, Région, Regione, Region

Pays de la Loire, Pays de la Loire, Pays de la Loire
(Nantes, Nantes, Nantes)

A

B

C

Les Chemins de la Rose (W3)

Parc de Courcilpleu
Rosengarten im Anjou Ein Rosarium in Frankreich, das seinen virtuellen Rundgang im Internet auch auf Deutsch präsentiert. Der Ort F-49700 Doué la Fontaine gilt als "Steinfurth" der Franzosen, die Website informiert auch über die Gegend als Wiege der französischen Rosenzucht.

(E?)(L?) http://www.cheminsdelarose.com/
Parc de Courcilpleu
Route de Cholet
F-49700 Doué la Fontaine

page d'accueil:
Introduction du parc | Histoire des roses | Roses Angevines | Animations | Conseils des jardiniers | Quelques vues du Parc | Inventaire | Bibliographie | Liens | Livre d'or | Contactez-nous

(E?)(L?) http://www.cheminsdelarose.com/conseil.php




(E?)(L?) http://www.cheminsdelarose.com/histoire.php

La culture du rosier en France

La culture du rosier débuta véritablement en France avec l'introduction de R. gallica 'Officinalis', ramené au 13čme sičcle par Thibault IV de la Terre Sainte, pays de la rose de Damas, elle-męme hybride naturel soupçonné de R. gallica et R. moschata.
...


(E?)(L?) http://www.cheminsdelarose.com/inventaire.php


(E?)(L?) http://www.ville-douelafontaine.fr/

Cité de la Rose


D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
FR Frankreich, Francia, France, Francia, France
Pays de la Loire, Pays de la Loire, Pays de la Loire

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

Michelin
Le Guide Vert
Chateaux de la Loire

(E?)(L?) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/2067139010/etymologporta-20


(E?)(L?) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/2067139010/etymologety0f-21


(E?)(L?) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/2067139010/etymologetymo-21


(E?)(L?) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/2067139010/etymologety0d-21


(E?)(L?) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/2067139010/etymologpor09-20

Sprache: Französisch
Broschiert - 456 Seiten
Erscheinungsdatum: April 2009


Die grünen Urlaubsführer von Michelin waren schon immer eine empfehlenswerte Urlaubslektüre. Bei meinem letzten Aufenthalt in der Bretagne leistete ich mir eine neue Ausgabe. Die alte war schon fast 20 Jahre alt und schon einigermassen abgegriffen.

Zu meiner Freude fanden sich in der neuen Ausgabe (2003) nicht nur ein paar farbige Illustrationen und hie und da eine bessere Information - es war auch zu jedem Ort ein Abschnitt "Le nom" eingefügt worden, in dem der jeweilige Ortsname erklärt wird.

Ich habe daraufhin in einer Buchhandlung Stichproben in mehreren (französischsprachigen (!)) "GuideMichelin" vorgenommen. Dabei habe ich keinen Ortsnamen ohne eine Namenserklärung gefunden. Diese Werke sind also auch unter etymologischen Gesichtspunkten rundum empfehlenswert.

Die Hinweise zu den Städtenamen konnte ich in den deutschen Ausgaben jedoch nicht finden.

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z