Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
GR Griechenland, Grecia, Grèce, Grecia, Greece
Geld, Dinero, Argent, Denaro, Money

A

B

C

D

E

F

G

Grexit (W3)

Der Neologismus "Grexit" kam während der Diskussion um den Austritt Griechenlands aus der EURO-Währungsunion, auf. "Grexit" setzt sich zusammen aus "Greek", "Greece" und engl. "exit". Er soll am 06. Februar 2012 zum ersten mal öffentlich in Erscheinung getreten sein, und zwar mit Geburtshilfe durch Willem H. Buiter und Ebrahim Rahbari (Citigroup's Chief Analysts).

(E?)(L?) http://Gogreece.about.com/


(E?)(L?) http://www.inl.nl/onderzoek-a-onderwijs/lexicologie-a-lexicografie/neologisme-van-de-week-archief/724-grexit

"Grexit" Zie "Geuro"


(E?)(L?) http://www.inl.nl/onderzoek-a-onderwijs/lexicologie-a-lexicografie/neologisme-van-de-week-archief/723-geuro

"Geuro"
...


(E?)(L?) https://onzetaal.nl/dossiers/dossiers/woorden-van-het-jaar/

"grexit" lelijkste woord van 2012 (beide volgens het Instituut voor Nederlandse Lexicologie)


(E?)(L?) http://www.owad.de/owad-archive-quiz.php4?id=3692

Grexit


(E?)(L?) http://blogs.taz.de/wortistik/2012/02/07/grexit/

07.02.2012, 14:02 Uhr
von Detlef Guertler

Grexit

Gerade frisch erfunden von Citi-Analyst Willem Buiter als Abkürzung für den Ausstieg bzw. Rausschmiss Griechenlands aus der Eurozone:
...


(E?)(L?) http://www.webcitation.org/682hCm51X

6 February 2012 - 32 pages
Global Economics View
Rising Risks of "Greek Euro Area Exit"

We raise our estimate of the likelihood of Greek EA exit (‘Grexit’) to 50% over the next 18 months, from 25-30% previously. This is mostly because we consider the willingness of EA creditors to continue providing further support to Greece despite Greek non-compliance with programme conditionality to have fallen substantially.
...
Willem Buiter
Ebrahim Rahbari


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Grexit

...
Begriff

"Grexit" ist ein Kofferwort (englisch aus "Greek" und "exit" oder aus "Greek euro exit"), das das mögliche Ausscheiden (engl. "exit" "Verlassen") Griechenlands (engl. "Greece") aus der Eurozone benennt. Als der Begriff "Grexit" Anfang 2012 aufkam, trugen zwei Chefanalysten der Citigroup-Bank, die sich damals zum Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone äußerten, zu seinem Bekanntwerden bei.

Seit 2015 wird auch vermehrt die Möglichkeit eines "Grexit by Accident", kurz "Graccident" oder "Grexident", erörtert; dies bezeichnet einen unbeabsichtigten Euro-Austritt.
...


Erstellt: 2015-03

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Währung von GR
Währung von Griechenland
Euro

Währung von GR - Griechenland ist "1 Euro - EUR = 100 Cent".

Erstellt: 2012-07

X

Y

Z