Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
GR Griechenland, Grecia, Grèce, Grecia, Greece
Insel, Isla, Île, Isola, Island

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

Salaminia (W3)

(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Greek_place_names
Sa?aµ???a Salaminía Sa?aµ???a Salaminía salamin'ia Salaminia

(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Salaminia

The "Salaminia" was the messenger trireme of the Athenian navy during the late 5th century BC. It played a notable role in several episodes of the Peloponnesian War. Today it is considered to be an Athenian sacred ship.

The "Salaminia" were ceremonial warships used by the Athenians for special occasions such as envoys to the oracle at Delphi and the conveyance of high ranking Athenian statesmen and as such only Athenian citizens were allowed to serve on these ships.


Erstellt: 2010-04

Salamis
Salem aleikum (W3)

Die Insel "Salamis", vor der Küste Attikas im Saronischen Golf, ging in die Geschichte ein, als die Griechen im Jahr -480 in der Seeschlacht im Sund von Salamis die Perser besiegten. Ganz im Gegensatz zu diesem Ereignis steht die Herleitung des Namens der Insel und der Stadt "Salamis", der auf phönizisch "salam" = "Friede" zurückgehen soll. "Salamis" könnte jedoch auch "Mitten im salzigen (Wasser)" bedeuten.

Und da die Griechen in gewisser Weise permanent eine virtuelle Parallelwelt pflegten, muß es natürlich auch eine Gottheit mit Namen "Salamis" gaben. Diese war eine Nymphe der griechischen Mythologie, eine Tochter des Flussgottes Asopos. Sie gilt als Namensgeberin der Insel Salamis. Vorausgesetzt die Herleitung des Namens stimmt, war "Salamis" also eine "Friedensnymphe".

"Friede mit euch" wünscht man sich auch mit der Grußformel arab. "Salem aleikum".

Nach anderen Angaben bedeutet "Salamis" "erschüttert", "erprobt", "geschlagen".

Die Stadt "Salamis" auf Zypern (heute: "Famagusta") soll von Teukros, einem Sohn des Telamons, dem König der gleichnamigen griechischen Insel "Salamis" gegründet worden sein. Er soll nach der Zerstörung Trojas an der Stelle auf Zypern gelandet sein, Zeus einen Tempel errichtet und Eune, die Tochter des Kinyras, geheiratet haben.

In der Musik findet man ein Orgelregister "Salamine", "Solamine", dessen Bezeichnung auf den Klang der Wellen am Strand der Insel "Salamis" anspielen soll.

Salamin (griech.) Namensgeberin d. Insel Salamis

(E2)(L1) http://web.archive.org/web/20120331173214/http://www.1911encyclopedia.org/Salamis%2C_Cyprus
Salamis, Cyprus

(E?)(L?) http://web.archive.org/web/20120331173214/http://www.1911encyclopedia.org/Salamis%2C_Greece
Salamis, Greece

(E?)(L?) http://www.bautz.de/bbkl/e/epiphanius_v_s.shtml
Epiphanius v. Salamis (315-403)

(E?)(L?) http://www.ccel.org/ccel/easton/ebd2.html?term=Salamis


(E?)(L?) http://www.gottwein.de/graeca/maps/graeca_3ro.php#Salamis_ins


(E?)(L?) http://www.gottwein.de/latine/map/gr_att.php


(E?)(L?) http://history.howstuffworks.com/ancient-greece/battle-of-salamis.htm
Battle of Salamis

(E?)(L?) http://www.newadvent.org/cathen/13393b.htm
Epiphanius of Salamis

(E?)(L1) http://www.newadvent.org/cathen/13393a.htm
Salamis was a maritime town on the eastern coast of Cyprus, ...

(E?)(L?) http://www.newadvent.org/cathen/15030b.htm
Tremithus - Titular see, suffragan of Salamis in Cyprus

(E?)(L?) http://www.organstops.org/s/Salamine.html

"Salamine", "Solamine" : A rare stop apparently used by only two organ builders. Its name was supposed to imply the sound of waves on the island of "Salamis" in Greece.
...


(E2)(L1) http://dictionary.reference.com/browse/Salamis


(E?)(L?) http://www.sacklunch.net/BibleNames/S/Salamis.html


(E?)(L1) http://www.theoi.com/Encyc_S.html


(E?)(L?) http://www.tolweb.org/Salamis/70321


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Greek_place_names
Sa?aµ?? Salamís Sa?aµ??a Salamína salam'ina Salamis

(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Salamis_(Insel)


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Salamis_(Zypern)


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Salamis


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Salamis_(Mythologie)


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Salamis_Island

...
The name "Salamis" is probably derived from "Salam" ("shalam"), Phoenician for "peace", under which it was mentioned in Homer's writings. Some sources, however, say it was named after the nymph "Salamis", according to legend the mother of Cychreus, the first king of the island). Another theory, that is supported by modern linguistics, considers "Salamis" to come from the root "Sal-" (meaning salty water) and "-amis" (meaning the middle); thus "Salamis" = "(the place) amid salt water".
...


(E?)(L?) http://terra-x.zdf.de/ZDFde/inhalt/29/0,1872,2079549,00.html?dr=1

Die Schlacht von Salamis
Der Trick des Themistokles
Den größten Coup des Delphi-Syndikats dokumentiert eine verwitterte Inschrift. Gefunden wurde der geschichtsträchtige "Stein von Troizen" an der Ostküste des Peloponnes - von einer Lehrerin
...


Erstellt: 2010-04

Salamina (W3)

"Salamina" ist die lateinische Bezeichnung für "Salamis".

(E?)(L?) http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.salamina-treasure.1458.html
Salamina Treasure

(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Salamina_(Gemeinde)


Erstellt: 2010-04

Salamine (W3)

Die Insel frz. "Salamine", vor der Küste Attikas im Saronischen Golf, ging in die Geschichte ein, als die Griechen im Jahr -480 in der Seeschlacht im Sund von Salamis die Perser besiegten. Ganz im Gegensatz zu diesem Ereignis steht die Herleitung des Namens der Insel und der Stadt "Salamis", der auf phönizisch "salam" = "Friede" zurückgehen soll.

Und da die Griechen in gewisser Weise permanent eine virtuelle Parallelwelt pflegten, muß es natürlich auch eine Gottheit mit Namen "Salamis" gaben. Diese war eine Nymphe der griechischen Mythologie, eine Tochter des Flussgottes Asopos. Sie gilt als Namensgeberin der Insel Salamis. Vorausgesetzt die Herleitung des Namens stimmt, war "Salamis" also eine "Friedensnymphe".

"Friede mit euch" wünscht man sich auch mit der Grußformel arab. "Salem aleikum".

Nach anderen Angaben bedeutet "Salamis" "erschüttert", "erprobt", "geschlagen".

Die Stadt "Salamis" auf Zypern (heute: "Famagusta") soll von Teukros, einem Sohn des Telamons, dem König der gleichnamigen griechischen Insel "Salamis" gegründet worden sein. Er soll nach der Zerstörung Trojas an der Stelle auf Zypern gelandet sein, Zeus einen Tempel errichtet und Eune, die Tochter des Kinyras, geheiratet haben.

In der Musik findet man ein Orgelregister "Salamine", "Solamine", dessen Bezeichnung auf den Klang der Wellen am Strand der Insel "Salamis" anspielen soll.

(E?)(L?) http://agora.qc.ca/encyclopedie/anthologie.nsf/Poemes/La_chanson_de_Sophocle_a_Salamine_par_Victor_Hugo
Victor Hugo: La chanson de Sophocle à Salamine

(E?)(L?) http://logos.muthos.free.fr/glossaire/geographie_grecque.htm
Salamine

(E?)(L?) http://logos.muthos.free.fr/histoire/histoire.htm
Salamine (bataille)

(E?)(L?) http://www.organstops.org/s/Salamine.html

"Salamine", "Solamine" : A rare stop apparently used by only two organ builders. Its name was supposed to imply the sound of waves on the island of "Salamis" in Greece.
...


(E?)(L?) http://artfl.uchicago.edu/cgi-bin/philologic31/getobject.pl?c.108:157.encyclopedie1108


Erstellt: 2010-04

T

U

V

W

X

Y

Z