Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
GR Griechenland, Grecia, Grèce, Grecia, Greece
Theater, Teatro, Théâtre, Teatro, Theatre

A

B

C

D

Deus ex Machina, Apo mechanes Theos, theos apo mekhanes (W3)

Der "Gott aus der (Theater-) Maschine". Die Theatermaschine war im alten Griechenland ein Kran, der die Götter schweben ließ. Heute bezeichnet man damit einen überraschend auftretenden Retter. Obwohl ihn die Griechen als "Apo mechanes Theos" oder "theos apo mekhanes" erfanden, hat er einen lateinischen Namen erhalten.

(E2)(L2) http://www.blueprints.de/wortschatz/
In der griechischen Tragödie wurde häufig eine Katastrophe in letzter Minute abgewendet, indem mittels einer mechanischen Vorrichtung ein "Gott" auf die Bühne herabgelassen wurde. Die Römer nannten ihn lat. "Deus ex Machina" = "der Gott aus der Maschine".

So wurde "Deus ex Machina" zu einer Bezeichnung für die Lösung eines Konflikts oder Problems, die plötzlich und unerwartet eintritt.
(© blueprints Team)

(E?)(L1) http://www.ablemedia.com/ctcweb/glossary/glossaryd.html


(E?)(L1) http://www.bartleby.com/81/4886.html


(E?)(L1) http://www.bbc.co.uk/dna/h2g2/alabaster/A1136233


(E?)(L1) http://www.cnrtl.fr/etymologie/deus ex machina


(E?)(L?) http://www.cnrtl.fr/definition/deus ex machina


(E?)(L1) http://home.earthlink.net/~ruthpett/safari/questa-g/deus.htm


(E?)(L1) http://www.etymonline.com/index.php?term=deus ex machina


(E?)(L1) http://www.etymonline.com/index.php?search=deus ex machina


(E?)(L1) http://www.gale.cengage.com/free_resources/glossary/glossary_de.htm#d


(E1)(L1) http://www1.ids-mannheim.de/lexik/fremdwort/artikel/


(E?)(L1) http://www1.ids-mannheim.de/fileadmin/lexik/fremdwort/pdf/Deusexmachinaneu.pdf


(E?)(L1) http://www.infoplease.com/ipa/A0001619.html


(E?)(L1) http://wordcraft.infopop.cc/Archives/2002-12-Dec.htm


(E2)(L1) http://www.nextz.de/glossen/deus-ex-machina.htm


(E?)(L1) http://lemotdujour.over-blog.com/article-1890862.html


(E?)(L1) http://www.phrases.org.uk/meanings/deus-ex-machina.html


(E?)(L?) http://dictionary.reference.com/


(E?)(L1) http://dictionary.reference.com/wordoftheday/archive/2000/11/07.html


(E?)(L1) http://dictionary.reference.com/wordoftheday/archive/2003/09/24.html


(E?)(L1) http://dictionary.reference.com/wordoftheday/archive/2006/02/09.html


(E?)(L1) http://www.translationdirectory.com/article94.htm
94
Reflections of a Human Translator on Machine Translation
or
Will MT Become the "Deus Ex Machina" Rendering Humans Obsolete in an Age When "Deus Est Machina?"
By Steve Vlasta Vitek
Magister of Arts,
A freelance technical translator from Japanese, German, Czech, Slovak, Russian, Polish and French into English

(E?)(L1) http://wortschaetze.uni-graz.at/religion/belege.php


(E1)(L1) http://www2.uol.com.br/michaelis/expressoes.htm


(E?)(L1) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Latin_phrases_(C-E)


(E1)(L1) http://www.word-detective.com/backidx.html


(E?)(L?) http://www.word-detective.com/back-y.html#ghost


(E?)(L1) http://www.wordsmith.org/awad/archives/1100


E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
GR Griechenland, Grecia, Grèce, Grecia, Greece
Theater, Teatro, Théâtre, Teatro, Theatre

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Pappalardo, Umberto (Autor)
Borelli, Daniela (Autor)
Antike Theater

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.it/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologporta-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3865682243/etymologpor09-20
Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
Verlag: Imhof, Petersberg; Auflage: 1., Aufl. (1. April 2007)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
Erstmals behandelt ein schön gestalteter Text-Bild-Band das antike griechische und römische Theater Ausdruck und Spiegel sowohl großer Architektur als auch literarischer und humanistischer Kultur. Wie das Buch zeigt, waren Theater gesellschaftliche Treffpunkte und Plätze zur Verbreitung politischer Ideologien. Es ist kein Zufall, dass das Theater einer Gottheit Dionysus gewidmet wurde und dass Theatervorstellungen während religiöser Feierlichkeiten stattfanden. Moderne Dramaturgen sprechen davon, dass es kein menschliches Gefühl gäbe, das nicht bereits in griechischen Komödien oder Tragödien verarbeitet worden wäre.

Das eindrucksvoll bebilderte Buch behandelt zudem die architektonische Entwicklung antiker Theater im Zusammenhang mit der Entwicklung des Dramas sowie Werken zur Illustration antiker Dramen wie Gemälden, Mosaiken, Masken, Terrakotta-Figuren usw. Es stellt einzelne Bauten des antiken Theaters in Griechenland, Italien, der Schweiz, in Frankreich, Spanien und anderen Ländern vor und liefert wissenswerte Informationen über die griechische und römische Theaterliteratur, zu Schriftstellern wie Sophokles, Euripides, Seneca usw., über Kleidung und Maskierung der Akteure und den Einfluss des Theaters auf das Kunsthandwerk.


(E?)(L?) http://www.jokers.de/3/14890253-1/buch/antike-theater.html

Architektur, Kunst und Dichtung der Griechen und Römer.


Erstellt: 2010-12

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z