Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
HK Hongkong, Hong Kong, Hong Kong, Hong Kong, Hong Kong
Stadt, Ciudad, Ville, Città, City

A

B

C

D

E

F

G

Größte Stadt von HK
Größte Stadt von Hongkong

Größte Stadt von HK - Hongkong ist "Hongkong".

(E?)(L?) https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/geos/hk.html


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Hongkong

Hongkong (chinesisch "Xianggang", kant. Yale: "He?unggóng", Jyutping: "Hoeng gong", Guangdong: "Hêng gong", engl. "Hong Kong" ‚Duftender Hafen‘) ist der Name einer Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China. Der Stadtteil Central im Norden der Insel Hongkong ist das Finanz- und Geschäftszentrum der Stadt. Der bevölkerungsreichste Stadtteil und kultureller Mittelpunkt ist die Halbinsel Kowloon südlich der New Territories. Das an der Mündung des Perlflusses auf einer Halbinsel und 262 Inseln gelegene Territorium war bis 30. Juni 1997 eine britische Kronkolonie und wurde vertragsgemäß am 1. Juli 1997 an China zurückgegeben.
...


Erstellt: 2012-07

H

Hauptstadt von HK
Hauptstadt von Hongkong

Hauptstadt von HK - Hongkong ist "Hongkong".

(E?)(L?) https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/geos/hk.html


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Hongkong

Hongkong (chinesisch "Xianggang", kant. Yale: "He?unggóng", Jyutping: "Hoeng gong", Guangdong: "Hêng gong", engl. "Hong Kong" ‚Duftender Hafen‘) ist der Name einer Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China. Der Stadtteil Central im Norden der Insel Hongkong ist das Finanz- und Geschäftszentrum der Stadt. Der bevölkerungsreichste Stadtteil und kultureller Mittelpunkt ist die Halbinsel Kowloon südlich der New Territories. Das an der Mündung des Perlflusses auf einer Halbinsel und 262 Inseln gelegene Territorium war bis 30. Juni 1997 eine britische Kronkolonie und wurde vertragsgemäß am 1. Juli 1997 an China zurückgegeben.
...


Erstellt: 2012-07

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z