Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
HN Honduras, Honduras, Honduras, Honduras, Honduras
Region, Región, Région, Regione, Region

Islas de la Bahia, Islas de la Bahía, Islas de la Bahia
(Roatan, Roatán, Roatan)

A

B

C

D

E

F

G

H

I

Islas del Cisne
Iles du Cygne
Schwaneninseln
Swan Islands
Santanillas (W3)

Die span. "Islas del Cisne", dt. "Schwaneninseln", frz. "Iles du Cygne", engl. "Swan Islands", in Honduras (Olancho, Karibik), bestehen aus zwei Inseln, dem "größeren Schwan", span. "Cisne Grande", engl. "Great Swan" und dem "kleiner Schwan", span. "Cisne Pequeño", engl. "Little Swan". In der Wikipedia findet man noch eine dritte Insel span. "El Cayo Pájaro Bobo", engl. "Booby Cay", aber auf der Karte sind nur zwei zu erkennen. (El Cayo Pájaro Bobo ist nur 90 Meter lang. Die Insel werden verwaltungsmäßig zum Departamento Islas de la Bahía gerechnet.)

Sie wurden 1502 von Christoph Kolumbus entdeckt. Da es gerade der Tag der "Santa Anna" war, nannte er sie "Islas Santa Ana". Und so findet man auch heute noch die Bezeichnung "Santanillas".

Daraufhin gerieten sie ins Abseits und dienten vom 16. bis zum 18. Jh. Piraten als Versteck. Im Jahr 1775 erscheinen sie dann auf einer Karte mit dem Namen "Swan Islands". Es wird von einem Kapitän "Swan" berichtet, der von Londoner Händlern mit einer Ladung Handelsgut in die Karibik geschickt wurde. Im Jahr 1680 wurde sein Schiff von Piraten gekapert und "Swan" wurde dazu verdonnert ihnen beizutreten. Dies schien ihm gut zu gefallen und er wurde zu einem der bekanntesten Freibeuter in diesem Gebiet. Wegen seiner Leistungen als Seeräuber wurde er zum Namensgeber der Schwaneninseln.

(E?)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/


(E?)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/terminologie/


(E6)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/373538/publicationFile/188566/Laenderverzeichnis.pdf

DE die Schwaneninseln EN the Swan Islands ES las Islas del Cisne FR les Iles du Cygne


(E?)(L?) http://www.openstreetmap.org/?mlat=17.4166667&mlon=-83.9166667&zoom=12


(E1)(L1) http://www.tarleton.edu/~dekeith/swanislands.html

...
The islands were named after Captain Swan, master of the CYGNET. He was sent to the Caribbean by London merchants with a cargo to sell. His ship was reportedly attacked by Pirates in 1680 and he was forced to join them. It is believed that Captain Swan may then have become one of the buccaneers who dominated the area.
...


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Schwaneninseln


(E?)(L?) http://es.wikipedia.org/wiki/Islas_del_Cisne


(E?)(L?) http://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%8Eles_Swan


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Swan_Islands,_Honduras


J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z