Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
ID Indonesien, Indonesia, Indonésie, Indonesia, Indonesia
Region, Región, Région, Regione, Region

Provinz, Provincia, Province, Provincia, Province
Jakarta Raya, Jakarta Raya, Jakarta Raya
(Djakarta Raya)(Jakarta, Jakarta, Jakarta)

A

B

C

D

Djakarta (W3)

"Jakarta", "Djakarta", die Hauptstadt und größte Stadt Indonesiens ist hervorgegangen aus Batavia, einem Stützpunkt der VOC, den der Niederländer Jan Pieterszoon Coen ab 1619 mit Gewalt errichtete.

Die Niederländer nannten die Stadt "Batavia". Prinz Fatahilla gab der Stadt jedoch im Jahr 1527 den Namen "Jakarta", "Djakarta". Dieser Name ist die Abkürzung von "Jayakarta", das sich zusammensetzt aus "jaya" = "Sieg" und "karta" = "gedeihen", "friedliche".

Der heutige Name "Jakarta" ("Yogyakarta", "Jogjakarta") geht zurück auf "Jayakarta" einem alten Javanesischen Wort, das weiter auf Sanskrit zurückgeführt führt und dessen Bedeutung dt. "siegreiche Tat", "Heldentat" sein soll.

(E?)(L?) http://www.cigarettespedia.com/index.php/BrandDjakarta_D

Brand Djakarta D - Djakarta D KS-12-S - Indonesia


(E2)(L1) http://dictionary.reference.com/browse/Djakarta

Djakarta


(E?)(L?) http://www.vocabulary.com/dictionary/phylum#word=A

Djakarta capital and largest city of Indonesia


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=8&content=Djakarta
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Djakarta" taucht in der Literatur um das 1930 auf.

Erstellt: 2014-11

E

F

G

H

I

J

Jakarta (W3)

"Jakarta", "Djakarta", die Hauptstadt Indonesiens, ist hervorgegangen aus Batavia, einem Stützpunkt der VOC, den der Niederländer Jan Pieterszoon Coen ab 1619 mit Gewalt errichtete.

Die Niederländer nannten die Stadt "Batavia". Prinz Fatahilla gab der Stadt jedoch im Jahr 1527 den Namen "Jakarta", "Djakarta". Dieser Name ist die Abkürzung von "Jayakarta", das sich zusammensetzt aus "jaya" = "Sieg" und "karta" = "gedeihen", "friedliche".

Der heutige Name "Jakarta" geht zurück auf "Jayakarta" einem alten Javanesischen Wort, das weiter auf Sanskrit zurückgeführt führt und dessen Bedeutung dt. "siegreiche Tat", "Heldentat" sein soll.

Jakarta (capital) Indonesia 6°10'S 106°48'E

Abel Janszoon Tasman, Seefahrer, Entdecker (1603 (Lutjegast (Groningen)) - YYYY (Batavia (heute: Jakarta auf der Insel Java))

Mohammed Hatta, Politiker, Regierungschef von Indonesien (1948-50) (12.08.1902 (Insel Sumatra) - 14.03.1980 (Jakarta))

Achmed Sukarno, Politiker, Staatspräsident von Indonesien (1945-67) (06.06.1901 (Surabaya (Insel Java)) - 20.06.1970 (Jakarta))


Ilse Werner, Schauspielerin (10.07.1921 (Djakarta)), "Münchhausen" - Abenteuerfilm (Regie: Josef von Baky) (1943)

1619

Die Holländisch-Ostindien-Kompanie gründet auf Java die Stadt "Batavia" (heute "Jakarta", die Hauptstadt der Republik Indonesien). Von hier aus gelingt es den Holländern innerhalb weniger Jahre anhand von Monopol- und Schutzverträgen mit den untereinander verfeindeten einheimischen Sultanen, die portugiesische, spanische und britische Konkurrenz auf dem gesamten indonesischen Archipel nahezu völlig auszuschalten.

17. August 1945

Nach der Kapitulation Japans (15. August) proklamieren Achmed Sukarno und Mohamed Hatta im javanesischen Jakarta gegen den Willen der Niederländer die Unabhängigkeit Indonesiens.

1957

Die Zentralregierung in Jakarta verstaatlicht niederländische Besitztümer in Indonesien und führt die „gelenkte Demokratie“ ein.

21. Juni 1970

Der indonesische Ex-Staatschef Achmed Sukarto stirbt im Alter von 69 Jahren in Jakarta.

November 1992

Der Führer der ost-timorischen Unabhängigkeitsbewegung „FRETELIN“ (Frente Revolucionária do Timor Leste Independente), José Alexandre Xanana Gusmão, wird in Jakarta zu zwanzig Jahren Haft verurteilt.

27. Juli 1996

Sicherheitskräfte der indonesischen Regierung überfallen wegen angeblicher Putschpläne das Hauptquartier der Demokratischen Partei (PDI) in Jakarta und nehmen zahlreiche Politiker fest. Wenig später kommt es auf Java zu schweren Unruhen, die vom Militär blutig niedergeschlagen werden.

25. Oktober 1996

Der deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl trifft mit großer Wirtschaftsdelegation in Jakarta ein und wird von Präsident Hadji Mohamed Suharto empfangen. Im Verlauf des Besuchs in Indonesien werden 25 Wirtschaftsverträge im Umfang von insgesamt über einer Milliarde Mark unterzeichnet.

1. August 1997

Aufgrund ausgedehnter Waldbrände (Brandrodungen für neue Palmöl-Plantagen sind wegen starker Winde außer Kontrolle geraten) im indonesischen Teil Borneos und in Süd-Sumatra müssen die Flughäfen wegen dichter Rauchschwaden geschlossen werden. Zahlreiche Menschen werden mit Rauchvergiftungen in die Krankenhäuser eingeliefert.
In abgelegenen Dörfern der indonesischen Provinz Irian Jaya auf der von einer schweren Dürre heimgesuchten Insel Neuguinea verhungern immer mehr Menschen (innerhalb weniger Wochen über 260). Die Regierung in Jakarta hat zwar den Abwurf von Lebensmitteln geplant, doch werden die Hilfsflüge durch die starke Rauchentwicklung von Buschbränden behindert.

15. September 1997

Die durch die seit Wochen wütenden Waldbrände (rund 800.000 Hektar sind bereits vernichtet) auf den Inseln Kalimantan, Sulawesi und Sumatra verursachte Luftverschmutzung erreicht gesundheitsgefährdende Rekordwerte. Mancherorts beträgt die Sicht nur noch zehn Meter. Millionen Menschen leiden bereits unter Entzündungen der Atemwege; viele Schulen, Fabriken und Behörden müssen geschlossen werden. Ein Ende der Brandkatastrophe erwartet die Regierung in Jakarta erst mit Einsetzen der Regenzeit Anfang November.

8. Dezember 1997

Bei einem wahrscheinlich durch einen elektrischen Kurzschluß ausgelösten Großbrand in den oberen Etagen des 25 Stockwerke hohen Neubaus der indonesischen Zentralbank in Jakarta kommen 15 Menschen ums Leben.

(E?)(L1) http://www.atlasobscura.com/places/goal-bola-bola

Jakarta, Indonesia
Goal Bola-Bola
Concrete balls on wires constructed to stop train surfing in Indonesia
Inspired Inventions
19 Jan 2012


(E?)(L?) http://www.atlasobscura.com/search?utf8=%E2%9C%93&lat=-4.591215312282598&lng=107.79255289999992&q=&formatted_address=Jakarta&source=desktop

Showing 1-24 of 66 places in this map.


(E6)(L1) http://www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/373538/publicationFile/188566/Laenderverzeichnis.pdf

Indonesien - VN - ID IDN unabhängig seit dem 17.08.1945


(E?)(L2) http://www.britannica.com/




(E?)(L?) http://www.cigarettespedia.com/index.php/BrandJakarta

Brand Jakarta


(E?)(L?) http://www.cites.tv/citesdumonde/destinations.php?idDest=8

Jakarta: Une mégalopole asiatique ouverte au monde qui synthétise toute la diversité culturelle d'un « pays continent ».


(E?)(L?) http://www.dezeen.com/2009/07/30/blu-apple-by-budi-pradono/

...
Indonesian architects "Budi Pradono architects" have designed the interior of a frozen-yoghurt shop in Jakarta, Indonesia, based on melting ice floes.
...


(E?)(L?) http://www.dicofr.com/cgi-bin/n.pl/dicofr/definition/20010101002831
"Jakarta" ist auch die Bezeichnung einer graphischen Entwicklerumgebung.


Jakarta - Définition: Le visual Java de Microsoft, un environnement graphique de développement java.


(E?)(L?) http://www.geo.de/GEO/reisen/wissenstests/wissenstest-hauptstaedte-teil-2-59446.html

Wissenstest: Hauptstädte Teil 2

Ist Jakarta wirklich die Hauptstadt von Malaysia? Wie gut kennen Sie sich mit Ländern und ihren Hauptstädten aus? Testen Sie Ihr Wissen!


(E?)(L?) http://www.getty.edu/vow/TGNFullDisplay?find=Indonesia&place=&nation=&english=Y&subjectid=1001318

Jakarta Raya (metropolitan area)


(E?)(L?) http://geography.howstuffworks.com/asia/geography-of-djakarta.htm

Geography of Djakarta


(E?)(L?) http://www.jakarta.diplo.de/

Deutsche Botschaft Jakarta, Indonesien


(E?)(L1) http://www.infoplease.com/ipa/A0001769.html

Jakarta, Indonesia 6 16 S 106 48 E midnight


(E?)(L?) http://www.investopedia.com/terms/j/jakartastockexchange.asp

Jakarta Stock Exchange (JKT) .JK


(E?)(L?) http://www.jaganaud.de/capital/index.php/?content=search&query=Asien

Jakarta


(E?)(L?) http://www.legifrance.gouv.fr/jopdf/common/jo_pdf.jsp?numJO=0&dateJO=20080924&numTexte=91&pageDebut=14818&pageFin=14825

Indonésie (l’) (f.). la République d’Indonésie. Indonésien, -ne. Jakarta.


(E?)(L?) http://www.lonelyplanet.com/indonesia/jakarta

One of the world’s greatest megalopolises, Jakarta is a dynamic city of daunting extremes that's developing at a pace that throws up challenges and surreal juxtapositions on every street corner.
...


(E?)(L?) http://www.markuskappeler.ch/fot/fots/ja_ragunan.html

Zoo Ragunan Jakarta


(E?)(L?) http://www.maps-for-free.com/

Jakarta (on Java)


(E?)(L?) http://www.mpg.de/en/search?utf8=%E2%9C%93&searchfield=Jakarta+Field+Station

Max-Planck-Gesellschaft - Jakarta Field Station


(E?)(L?) http://www.nationalgeographic.com/search/?search=Jakarta

Jakarta


(E2)(L1) http://dictionary.reference.com/browse/Jakarta

Jakarta


(E?)(L?) http://skyscraperpage.com/cities/?cityID=750

Jakarta is the capital and largest city of Indonesia. Jakarta is actually not a city, rather a special province governored by a governor, and made up of five cities, each headed by a mayor and a regency.

Listing 1 to 324 buildings
...


(E?)(L?) http://structurae.de/bauwerke/suche/?name=Jakarta&structureType=&year=&pf-submit=Suchen

Bauwerke und Großprojekte


(E?)(L?) http://www.thejakartapost.com/

The Jakarta Post


(E?)(L?) http://www.vocabulary.com/dictionary/phylum#word=A

Jakarta capital and largest city of Indonesia


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Jakarta

Jakarta


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/Jakarta

...
Etymology

The place that is now called "Jakarta" has been home to multiple settlements along with their respective names: "Sunda Kelapa" (397–1527), "Jayakarta" (1527–1619), "Batavia" (1619–1949), and "Djakarta" (1949–1972).

Its current name is derived from the word "Jayakarta". The origins of this word lie in the Old Javanese and ultimately in the Sanskrit language. "Jayakarta" translates as "victorious deed", "complete act", or "complete victory".

"Jakarta" is nicknamed the "Big Durian", the thorny foul-smelling fruit; the city is seen as the Indonesian equivalent of New York City (the Big Apple).
...


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_etymologies_of_country_subdivision_names

"Jakarta": from the Javanese words "jaya" (meaning "victory") and "karta" (meaning "glory"), which make up the phrase "victorious & glorious"; this refers to the victory of Prince Pati Unus (also known as Fatahillah) of the Demak Sultanate in his campaign to defeat the rival Malakka Sultanate of the Malay peninsula and Samudera Pasai Sultanate of Aceh region in the mid-16th century. The "glorious victory" also refers to the event of Indonesian Proclamation of Independence on 17 August 1945 which took place in the city.


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_eponyms_of_airports




(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_computer_term_etymologies

"Jakarta Project" — a project constituted by Sun and Apache to create a web server for Java servlets and JSPs.

"Jakarta" was the name of the conference room at Sun where most of the meetings between Sun and Apache took place. The conference room was most likely named after "Jakarta", the capital city of Indonesia, which is located on the northwest coast of the island of Java. Java — a programming language


(E?)(L?) http://wn.com/jakarta

Jakarta


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=8&content=Jakarta
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Dt. "Jakarta" taucht in der Literatur um das 1940 auf.

Erstellt: 2014-11

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z