Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IL Israel, Israel, Israël, Israele, Israel
Spass, Diversión, Plaisanterie, Divertimento, Fun

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IL Israel, Israel, Israël, Israele, Israel
Spass, Diversión, Plaisanterie, Divertimento, Fun

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

Landmann, Salcia
Jüdische Witze

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/3423210176/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3423210176/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/3423210176/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/3423210176/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/3423210176/etymologpor09-20
Broschiert: 379 Seiten
Verlag: Dtv (November 2007)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
Der jüdische Witz ist schon immer tiefer, bitterer, schärfer und dichter gewesen als der Witz anderer Völker. Und er war Überlebenshilfe für ein jahrhundertelang verfolgtes Volk. Salcia Landmann hat die oft nur mündlich überlieferten jüdischen Witze gesammelt, thematisch geordnet und stellt eine soziologische Interpretation über Herkunft, Geschichte und Niedergang des jüdischen Witzes voran.


Landmann, Salcia
Der jüdische Witz
Soziologie und Sammlung

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/349169020X/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/349169020X/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/349169020X/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/349169020X/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/349169020X/etymologpor09-20
Taschenbuch: 672 Seiten
Verlag: Patmos (September 2003)
Sprache: Deutsch

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Wüst, Hans Werner (Autor)
»... wenn wir nur alle gesund sind!«
Jüdische Witze

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.it/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologporta-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/315020240X/etymologpor09-20
Taschenbuch: 340 Seiten
Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag (1. April 2012)
Sprache: Deutsch


Kurzbeschreibung
Eine Sammlung bester jüdischer Witze (die sowieso zu den allerbesten der Welt gehören): von den Klassikern bis zu Neuschöpfungen aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion und den USA, insbesondere New York. Neu erzählt in 13 thematisch angeordneten Kapiteln in einer prägnanten Form, die das »Jüdeln« (heftig kritisiert an anderen namhaften Sammlungen dieser Art) ausschließt und dennoch die Qualitäten und Charakteristika jüdischer Witze offenbart: die hohe Formulierungskunst, den charakteristischen Tonfall aus Selbstspott und Ironie ebenso wie ihre Wirkungskraft als »Waffe der Wehrlosen« (S. Freud) – meist sind sie ja in einer Welt der Gefährdung und Unterdrückung entstanden. Nicht zu Unrecht sagt man ihnen einen gewissen Pessimismus nach, was die Gegenwart und die nahe Zukunft angeht. Langfristig aber, langfristig sind jüdische Witze (fast) immer optimistisch.


(E?)(L?) http://www.reclam.de/detail/978-3-15-020240-1

Inhaltsverzeichnis


Erstellt: 2012-04

X

Y

Z