Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IN Indien, India, Inde, India, India
Philosophie, Filosofía, Philosophie, Filosofia, Philosophy

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

Joga (W3)

(E2)(L2) http://www.blueprints.de/wortschatz/
(Sanskirt "Anpassung", "Übung"), "Joga" oder auch "Yoga" ist eine indische Konzentrations- und Meditationspraxis und eines der klassischen Systeme der indischen Philosophie. Es lehrt den "Yogi" die stufenweise Beherrschung des Körpers und des Geistes. Die Lehre wurde durch Schriften (Yoga-Sutras) aus dem 4./5. Jahrhundert überliefert.
(© blueprints Team)

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IN Indien, India, Inde, India, India
Philosophie, Filosofía, Philosophie, Filosofia, Philosophy

A

B

C

D

Digitale Bibl. DBSO0032
Klassiker der indischen Philosophie

(E?)(L1) http://www.amazon.ca/exec/obidos/ASIN/389853037X/etymologporta-20


(E?)(L1) http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/389853037X/etymologety0f-21


(E?)(L1) http://www.amazon.fr/exec/obidos/ASIN/389853037X/etymologetymo-21


(E?)(L1) http://www.amazon.co.uk/exec/obidos/ASIN/389853037X/etymologety0d-21


(E?)(L1) http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/389853037X/etymologpor09-20
Plattform: Windows 98 / 2000, Macintosh
Medium: CD-ROM


Produktbeschreibung des Herstellers
Indien, das jährlich über 80.000 deutsche Touristen anlockt, ist auch das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2006. Die Digitale Bibl. DBSnimmt dies zum Anlass, mit »Klassikern der indischen Philosophie« Grundlagentexte dieser faszinierenden Kultur gesammelt in deutscher Sprache zur Verfügung zu stellen. Die Auswahl umfasst die ältesten Zeugnisse des philosophischen Denkens der Inder, die Veden, Brahmanas und Upanishaden, Texte aus den sechs philosophischen Lehrsystemen, die Reden Gautamo Buddhas, wichtige Werke der epischen Literatur wie das Mahabharatha und berühmte hinduistische Zeugnisse wie z.B. das Kamasutra. Die Sammlung ist somit ein wertvolles und authentisches Nachschlagewerk für alle, die von der indischen Religion, Kultur und Gesellschaft fasziniert sind. Die Ausgabe enthält u.a. folgende Werke: - Die Reden Gotamo Buddhos. Übersetzt von Karl Eugen Neumann, Zürich; Wien 1956. - Das Kamasutram des Vatsyayana. Aus dem Sanskrit übers. von R. Schmidt, Berlin 1922. - Bhagavadgita: Des Erhabenen Sang, übertragen von L. v. Schroeder, Jena 1959. - Rig-Veda. Übersetzt u. mit Anmerkungen versehen von H. Grassmann, Leipzig 1876–77. - Die Sâmkhya-Philosophie. Nach den Quellen von R. Garbe. Leipzig: 1917. - Upanishaden. Altindische Weisheit aus Brâhmanas und Upanishaden. Übertr. u. eingel. von A. Hillebrandt, Düsseldorf/Köln 1958. - Sechzig Upanishads des Veda. Aus dem Sanskrit übers. u. mit Einleitungen und Anmerkungen vers. v. P. Deussen, Darmstadt 1963 - CD-ROM ca. 23.400 Seiten.


(E?)(L?) http://www.digitale-bibliothek.de/indisch.htm


(E?)(L?) http://www.digitale-bibliothek.de/scripts/ts.dll?mp=/art/1321/

Indische Philosophie auf über 23.000 Seiten: Ein wertvolles und authentisches Nachschlagewerk für alle, die von der indischen Religion, Kultur und Gesellschaft fasziniert sind.

Die CD-ROM enthält neben einer Einführung in die indische Philosophie von Lutz Geldsetzer folgende Grundlagentexte in deutscher Übersetzung:



E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z