Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IT Italien, Italia, Italie, Italia, Italy
Spiel, Juego, Jeu, Gioco, Game

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

ponte (W3)

Die Bezeichnung ital. "ponte" = dt. "Brücke" für das Kartenspiel engl. "Bridge" ist ein Übersetzungslehnwort, das auf falschen Voraussetzungen beruht. Die Spiel-Bezeichnung engl. "Bridge" beruht nicht auf engl. "bridge" = dt. "Brücke" sondern ist wohl orientalischen Ursprungs. Aber selbst im Englischen ist dieser Umstand kaum bewußt, so daß vielen "Bridge" von engl. "bridge" abgeleitet scheint.

Die Bezeichnung engl. "Bridge" geht auf russ. "Biritch" zurück mit dem die "Reizung eines Ohne-Trumpf-Spiels" bezeichnet wurde.

(E?)(L?) http://www.bridge-verband.de/static/geschichte01

...
"Bridge", das Whist in seiner Popularität ablösen sollte, wurde sowohl in England als auch in den USA Ende des 19. Jh. eingeführt. Unter Namen wie "Khedive" (türk. für: "Vizekönig in Ägypten", von dort, Kairo, kam das Spiel an die französische Riviera) und "Britch" (russ. "Biritch" für: "Reizung eines Ohne-Trumpf-Spiels", gespielt in Konstantinopel) wurde das Spiel schnell bekannt. In England erhielt "Britch" 1886 den Namen "Russisches Whist".
...


(E?)(L?) http://www.europeana.eu/portal/record/03486/urn_resolver_pl_urn_urn_nbn_de_bvb_12_bsb00043364_7.html

Pisani, Vittore: Die Etymologie: Geschichte, Fragen, Methode

S.77


(E?)(L?) http://www.zwire.com/site/news.cfm?newsid=5412135&BRD=2256&PAG=461&dept_id=455823&rfi=6

... The invention of "bridge" in the 19th century was possibly based on a popular card game in the Near East known as "Russian whist". (The word "whist" itself, by the way, is an old British equivalent of "Shhh!", a natural name for a game requiring silence from its players). "Russian whist" was also known as "biritch" or "britch", neither of which seems to be a Russian word. Once the British took up the game, "britch" became "bridge" through a process known as folk etymology, a fancy way of saying that people often substitute a word they know ("bridge") for one they don't ("britch"), even when the substitution makes no sense. ...


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=22&content=ponte
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Ital. "ponte" taucht in der Literatur um das Jahr 1550 auf.

(E?)(L?) http://corpora.informatik.uni-leipzig.de/


Erstellt: 2014-04

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z