Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
IT Italien, Italia, Italie, Italia, Italy
Verkehr, Circulación, Circulation, Circolazione, Traffic

A

B

C

D

E

F

ferrovia (W3)

Ital. "ferrovia" ist eine Lehnübersetzung der dt. "Eisenbahn" und soll von dem Mailänder Literaturprofessor Luigi Sailer geprägt worden sein. Davor benutzte man die Bezeichnungen ital. "strada di ferro", "strada ferrata", "rotaja ferrata" die eine Bildung zu frz. "chemin de fer" waren.

Der Name "Sailer" läßt auf eine südtiroler Herkunft schließen, so dass der Bezug zur dt. "Eisenbahn" verständlich ist. In Folge dieser italienischen Lehnbildung ist auch frz. "ferroviaire" = dt. "Eisenbahn-", "Schienen-" und span. "ferroviario" = dt. "Eisenbahn-", "compañía ferroviaria" = dt. "Eisenbahngesellschaft" zu finden.

Die im Jahr 1902 gegründet Schweizerische Bundesbahnen ("SBB"), mit Sitz in Bern, heißen etwa frz. "Chemins de Fer Fédéraux" ("CFF") und ital. Ferrovie Federali Svizzere ("FFS").

(E?)(L?) http://www.bahnurlaub.de/zug_details539.html

Empresa Ferroviaria Andina S.A. ist eine Eisenbahngesellschaft in Bolivien. Das Unternehmen betreibt im bolivianischen Hochland (Altiplano) 2'261 km Eisenbahnstrecken in Meterspur

Für den Personenverkehr am wichtigsten ist die Strecke von Oruro über Uyuni nach Villazón. Auf dieser verkehren während der Nacht die beiden Züge Expresso del sur und Wara wara del sur.

Ein mal pro Woche besteht eine weitere Verbindung von Uyuni an die chilenische Grenze in der Provinz Eduardo Avaroa.

Die beiden Verbindungen Expresso del sur und Wara wara del sur zwischen Oruro und Villazón sowie die Verbindung Uyuni-Avaroa werden mit Dieselloks bespannten Zügen geführt.

Auch für den Gütertransport werden lokbespannte Züge eingesetzt.


(E?)(L?) http://l.maison.pagesperso-orange.fr/etymo/


(E?)(L?) http://pagesperso-orange.fr/l.maison/etymo/idxi0.htm

italien, "ferrovia"
définition / sens : "voie ferrée"
dérive de : italien, "ferro" et italien, "via"
a produit le(s) dérivé(s) suivant(s) : français, "ferroviaire"
définition / sens : relatif aux "voies ferrées"


(E?)(L?) http://www.europeana.eu/portal/record/03486/urn_resolver_pl_urn_urn_nbn_de_bvb_12_bsb00043364_7.html

Pisani, Vittore: Die Etymologie: Geschichte, Fragen, Methode

S.75


(E?)(L?) http://www.ferrovial.com/

Ferrovial - About Us

Ferrovial is the world's leading private investor in transportation infrastructures, with a workforce of approximately 57,000 employees and operations in more than 25 countries.
...


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=22&content=ferrovia
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Ital. "ferrovia" taucht in der Literatur um das Jahr 1560 / 1850 auf.

(E?)(L?) http://corpora.informatik.uni-leipzig.de/


Erstellt: 2014-04

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z