Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
PE Peru, Perú, Pérou, Perù, Peru
Zeichen, Signo, Signe, Segno, Sign

A

B

C

D

E

F

G

Glyphen, Geoglyphen, Petroglyphen, Hieroglyphen (W3)

"Geoglyphen" nennt man z.B. die "Linien von Nasca" in der südperuanischen Küstenwüste. Die immensen Bodenzeichnungen sind bis heute nicht ausreichend geklärt. So gibt es Theorien vom prähistorischen Kalender, Astro-Lehrbuch, Wünschelrouten-Pfade für unterirdische Wasserläufe oder Regieanweisungen für religiöse Zeremonien.

Die "Geoglyphen" setzen sich zusammen aus griech. "ge" = "Erde" und griech. "glyptós" = "geschnitzt", "graviert". Es handelt sich also um "in die Erde gegrabene (Zeichen)".

Entsprechend den Bodenzeichnungen werden Felszeichnungen auch "Petroglyphen" genannt.

Die "Petroglyphe" = "in Felswände geritzte Zeichnungen" setzt sich zusamen aus griech. "pétros" = dt. "Stein-" und griech. "glyphe" = dt. "Schnitzen", "Gravieren", griech. "glyptós" = "geschnitzt", "graviert".

Die "Glyphen" findet man auch in den "Hieroglyphen" (der altägyptischen Bilderschrift), die sich zusammensetzen aus griech. hierós" = "heilig" und griech. "glyptós" = "geschnitzt", "graviert". Es handelt sich also um "heilige Ritzungen" = "heilige Schriftzeichen".

(E2)(L1) http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_6906.html
Petroglyphen

(E?)(L?) http://www.dainst.org/index.php?id=593

Archäologisches Projekt Nasca-Palpa, Peru

Die Kultur- und Landschaftsgeschichte der Region um Palpa, Süd-Peru, wird in enger Zusammenarbeit von Archäologen und Naturwissenschaftlern erforscht. Geoglyphen der Nasca- und Paracas-Kultur werden erstmals großflächig dokumentiert.

Das Untersuchungsgebiet liegt an der südlichen Küste Perus, etwa 400 km südlich der Hauptstadt Lima und 40 km nördlich des Ortes Nasca (Abb. Lage von Palpa an der Südküste Perus). Es umfasst die Wüstengebiete in der Umgebung des Ortes Palpa und die Täler der Flüsse Rio Grande, Rio Viscas und Rio Palpa.


(E?)(L?) http://www.indianer-welt.de/sued/arawak/arawak-petro.htm


(E?)(L?) http://www.indianer-welt.de/reise/alaska04/alaska5a.htm


(E?)(L1) http://www.dissertationen.unizh.ch/2005/lambers/abstract.html

The Geoglyphs of Palpa (Peru): Documentation, Analysis, and Interpretation Thesis
presented to the Faculty of Arts of the University of Zurich
for the degree of Doctor of Philosophy by Karsten Lambers
Zurich 2004
PDF-Dokument, 214 Seiten

(E6)(L1) http://de.wikipedia.org/wiki/Petroglyphen
Petroglyphe

Erstellt: 2010-07

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

worldlicenseplates
Peru - License Plates

(E?)(L1) http://www.worldlicenseplates.com/


X

Y

Z