Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
SK Slowakei, Eslovaquia, Slovaquie, Slovacchia, Slovakia
Ismus, Ismo, Isme, Ismo, Ism

Slowakismen, Slovaquismes, Slovakisms

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

Kürschner (W3)

von ahd. "kursina" = "Pelzrock"; dieses wiederum aus dem Slawischen; jedenfalls ist der "Kürschner" jemand, der den Pelz von Tieren zu einem 'Rock' verarbeitet.

L

M

N

O

P

Q

R

S

Slawisch

'Slawe' ist etymologisch noch ungewiss, wird aber mit mhd. 'slave' = 'Unfreier, Knecht, Sklave' in Verbindung gebracht.

Folgenden Hinweis erhielt ich per E-Mail:
'slava' heisst 'Ruhm' bzw. 'Ehre'. Somit wäre die Bedeutung der Bezeichnung 'Slave' als 'Ruhmreicher, Ehrreicher' zu übersetzen.
'Slawisch' war im mittelalter die Einheitssprache, dann haben sich solche Richtungen wie 'Westslawisch (Polnisch Tschechisch Slowakisch) Ostslawisch (Russisch Ukrainisch) und Südslawisch (Bulgarisch Serbokroatisch) entwickelt.
'Slawe' kommt also von 'Slawisch', also Sprecher des Slawischen. - Genauso wie Germanisch von Germanen und umgekehrt.
(A: Leonid)

T

U

V

W

X

Y

Z