Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
TN Tunesien, Túnez, Tunisie, Tunisia, Tunisia
Region, Región, Région, Regione, Region

Al-Qayrawan, Kairouan, Al Qayrawan
(Al-Qayrawan, Kairouan, Al Qayrawan)

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

Kairouan (W3)

"Kairouan" ist die Übertragung des arabischen Namens "Qayrawan". "Kairouan" ist nach Mekka, Medina und Jerusalem die vierte der heiligen Stätten des Islam.

(E?)(L1) http://www.looklex.com/tunisia/kairouan.htm


(E6)(L?) http://www.ovpm.org/fr/tunisie/kairouan


(E?)(L?) http://www.schaetze-der-welt.de/denkmaeler_a_z/index.php


(E?)(L?) http://www.schaetze-der-welt.de/denkmal.php?id=118
Kairouan: Altstadt von Kairouan

(E?)(L?) http://whc.unesco.org/en/list/499
Kairouan (1988)

L

M

N

O

P

Q

R

S

Sidi-Okba-Moschee
Sidi-Oqba-Moschee (W3)

Die "Sidi-Okba-Moschee", "Sidi-Oqba-Moschee" in Kairouan ist benannt nach dem Stadtgründer "Okba Ibn Nafi" oder "Oqba ibn Nafi". Dieser hatte auch den Bau der Moschee im Jahr 672 begonnen - die Fertigstellung erfolgte im 20. Jahrhundert.

"Sidi" ist ein maghrebinischer Ehrentitel für islamischen Heiligen. Allgemein wird "Sidi" auch im Sinne von "Herr" einem Namen vorangestellt (arab. "sayyid" = "chef", "seigneur", "maître", "monsieur", "titre des descendants directs de Mahomet").

(E?)(L?) http://www.cnrtl.fr/etymologie/sidi


(E?)(L1) http://www.looklex.com/tunisia/kairouan.htm


T

U

V

W

X

Y

Z