Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
US Vereinigte Staaten von Amerika, Estados Unidos de América, États-Unis d'Amérique, Stati Uniti d'America, United States of America
Region, Región, Région, Regione, Region

SD South Dakota
Pierre

A

Amtssprache von US, SD
Amtssprache von USA, South Dakota

Amtssprache(n) von US, SD - USA, South Dakota ist / sind

(E6)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Amtssprachen

North Dakota legte 1987 Englisch offiziell als Amtssprache fest.
South Dakota legte 1995 Englisch offiziell als Amtssprache fest.


Erstellt: 2012-07

B

Bonesteel (city) (W3)

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=12767
Gregory County

The community was named for H.E. Bonesteel, settler


C

Clinton (township)
Miner County (W3)

Der Namensgeber der Ortschaft "Clinton" in South Dakota, US, ist nicht angegeben.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/communities_sd.html

-


Erstellt: 2016-10

Corsica (city) Douglas County (W3)

Für die Namensgebung waren vermutlich korsische Auswanderer verantwortlich.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=12805

...
The community was named for the island in the Mediterranean.
...


D

E

epodunk - Community-Profiles SD

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/communities_sd.html
Meine Stichproben ergaben, dass es zur überwiegenden Anzahl der Informationen zu US-amerikanischen Städten auch Hinweise zur Namensgebung gibt, die meist mit der Formel "The community was named ..." eingeleitet werden.
Dies rechtfertigt die Aufnahme im Etymologie-Portal.

Our community listings for South Dakota include the following cities, villages, towns, townships and unincorporated places:

epodunk - County Profiles SD

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/counties/sd_county.html
Meine Stichproben ergaben, dass es zur überwiegenden Anzahl der Informationen zu US-amerikanischen Verwaltungsbezirken auch Hinweise zur Namensgebung gibt, die meist mit der Formel "The county was named ..." eingeleitet werden.
Dies rechtfertigt die Aufnahme im Etymologie-Portal.

Aurora County | Beadle County | Bennett County | Bon Homme County | Brookings County | Brown County | Brule County | Buffalo County | Butte County | Campbell County | Charles Mix County | Clark County | Clay County | Codington County | Corson County | Custer County | Davison County | Day County | Deuel County | Dewey County | Douglas County | Edmunds County | Fall River County | Faulk County | Grant County | Gregory County | Haakon County | Hamlin County | Hand County | Hanson County | Harding County | Hughes County | Hutchinson County | Hyde County | Jackson County | Jerauld County | Jones County | Kingsbury County | Lake County | Lawrence County | Lincoln County | Lyman County | Marshall County | McCook County | McPherson County | Meade County | Mellette County | Miner County | Minnehaha County | Moody County | Pennington County | Perkins County | Potter County | Roberts County | Sanborn County | Shannon County | Spink County | Stanley County | Sully County | Todd County | Tripp County | Turner County | Union County | Walworth County | Yankton County | Ziebach County

F

Firesteel (township) (W3)

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=277329
Aurora County

G

Gettysburg (city) Potter County (W3)

"Gettysburg" in South Dakota wurde nach dem Ort "Gettysburg" in Pennsylvania benannt an dem eine entscheidende Schlacht im amerikanischen Bürgerkrieg statt fand.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=12846

The community was named for the Civil War battle site.


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=0&content=Gettysburg
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Engl. "Gettysburg" taucht in der Literatur um das Jahr 1630 / 1860 auf.

Erstellt: 2013-03

H

I

J

K

L

M

magazinusa - South Dakota Nickname

(E?)(L?) http://www.magazinusa.com/us/datafacts/i_us_facts_statelist.asp
The Mount Rushmore State

Melrose

Engl. "Melrose" hat nichts mit einer "Rose" zu tun, sondern geht zurück auf kelt. "mail-rhos" = dt. "bestellte, bewirtschaftete Wiese".

Möglicherweise ist "Melrose" in South Dakota von Einwanderern aus dem schottischen "Melrose" gegründet worden.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/communities_sd.html

Melrose (township) Grant County


(E1)(L1) http://books.google.com/ngrams/graph?corpus=0&content=Melrose
Abfrage im Google-Corpus mit 15Mio. eingescannter Bücher von 1500 bis heute.

Engl. "Melrose" taucht in der Literatur um das Jahr 1630 auf.

Erstellt: 2013-03

mentalfloss.com
Why Are There Two Carolinas and Two Dakotas?

(E?)(L?) http://mentalfloss.com/article/55274/why-are-there-two-carolinas-and-two-dakotas

It’s possible you’ve heard of North and South Dakota. You may have also heard about North and South Carolina. If so, then you already know that these states are strong, independent honeys makin’ money.

But why did these states divide to become geographic variants of each other? Here are the answers.
...


Erstellt: 2015-02

N

Naples (town) Clark County (W3)

Naheliegend für "Naples" ist die Namensgebung durch italienische Einwanderer aus Neapel.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=279461


North Detroit (township) Brown County (W3)

Der Name des Ortes geht auf frz. "détroit" = "Engpaß", engl. "of the strait" zurück.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=278229


Erstellt: 2010-02

O

P

Palmyra (township) Brown County (W3)

Zur Stadt "Palmyra" gibt es keinen Hinweis zur Namensgebung. Es könnte jedoch die syrischen Stadt "Palmyra" Pate gestanden haben.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/communities_sd.html


Erstellt: 2015-07

Pierre (city) Hughes County (W3)

Die Stadt entstand aus einem Fort gleichen namens. Dieses wiederum wurde benannt nach "Pierre Choteau Jr." einem Mitarbeiter der "American Fur Company", einer Pelzhandelsgesellschaft.

Die Hauptstadt von South Dakota, "Pierre", ist die einzige Hauptstadt eines US-Bundesstaates, deren Namen keinen gemeinsamen Buchstaben mit dem Namen des Bundesstaates hat.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=12949


(E?)(L1) http://jeff560.tripod.com/words3.html


Q

R

S

SD - South Dakota (Abkürzung) (W3)



South Detroit (township) Brown County (W3)

Der Name des Ortes geht auf frz. "détroit" = "Engpaß", engl. "of the strait" zurück.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=278566


Erstellt: 2010-02

T

Tolstoy (town) Potter County (W3)

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=12995

The community was named after Count Leo Tolstoy, Russian novelist


Erstellt: 2010-12

U

Uni Laval
L'aménagement linguistique dans Dakota du Sud
Langues dans Dakota du Sud

(E1)(L1) http://www.tlfq.ulaval.ca/axl/


(E1)(L1) http://www.tlfq.ulaval.ca/axl/amnord/dakota-sud.htm

(anglais) = USA


V

Viola (township) Jerauld County (W3)

Von den vielen Orten namens "Viola" in den USA gibt es nur für zwei einen Hinweis zur Herkunft. "Viola" in Wisconsin, US, wurde nach dem ersten hier geborenen Kind benannt. "Viola" in Kansas, US, wurde nach "Viola" in Illinois, US, benannt.

(E2)(L1) http://www.epodunk.com/cgi-bin/genInfo.php?locIndex=278747


Erstellt: 2013-04

W

wikipedia - North Central English

(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_dialects_of_the_English_language


(E?)(L?) http://en.wikipedia.org/wiki/South_Dakota
"North Central English" includes North Dakota and some South Dakota, in Wisconsin, Michigan and Iowa.

X

Y

Z