Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
VA Staat Vatikanstadt, Estado de la Ciudad del Vaticano, État de la Cité du Vatican, Stato della Città del Vaticano, State of the Vatican City
Musik, Música, Musique, Musica, Music

A

B

C

D

E

F

G

H

HS Augsburg
BIBLIOTHECA AUGUSTANA
Odeion virtuale
Exempla artis musicae

(E?)(L1) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/harsch/index.html


(E?)(L1) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/welcome.html


(E?)(L1) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/2_link.html


(E?)(L1) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/augusta.html


(E?)(L1) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/a_resona.html

Bibliotheca Augustana

Ausgewählte lateinische, griechische, deutsche, englische, französche, italienische und spanische Texte, grafisch ganz exquisit dargeboten von Microsoft-Hasser Ulrich Harsch, Professor für Kommunikationsdesign und elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Augsburg.

Der Witz dieser bibliotheca besteht darin, dass sie und auch ihr schmaler erklärender Rahmen vollständig in Latein daherkommen, eingeschlossen gute Ratschläge wie cave Gatem et Exploratorem! Wer Billem Gatem weniger cavet als der Internet-Anthologist dieses Site, hat übrigens nicht weniger davon. Die Texte sehen in Harschs Präsentation so schön aus, dass man fast denkt, der Bildschirm könnte dem gedruckten Buch vielleicht doch das Wasser abgraben.


(E?)(L?) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/odeion/ode_chro.html

Chronologia

Musica graecoromana Musica mediaevalis Musica nova


(E?)(L?) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/odeion/ode_alph.html
28.01.2016:


Index alphabeticus




(E?)(L?) http://www.hs-augsburg.de/~harsch/odeion/ode_auxi.html
02.11.2008:


Auxiliaria




I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

woerterbuchnetz - LmL
Lexicon musicum Latinum medii aevi

(E3)(L1) http://www.woerterbuchnetz.de/


(E?)(L?) http://www.woerterbuchnetz.de/LmL/?mode=Gliederung

Das Lexicon musicum Latinum medii aevi (LmL) hat die Erfassung und Erforschung der lateinischen musikalischen Fachsprache des Mittelalters zum Ziel. Die Notwendigkeit einer umfassenden Behandlung dieses Bereichs ergab sich vor allem daraus, daß sachliche Aspekte von den allgemeinen Wörterbüchern nicht in dem von Fachwissenschaftlern gewünschten umfangreichen Maße berücksichtigt werden können und der Zeitraum, den diese Wörterbücher abdecken, meistens nur bis zum 13. Jahrhundert reicht.

Das LmL wurde 1961 an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften auf Anregung des Münchener Musikwissenschaftlers Thrasybulos Georgiades und des Heidelberger Mittellateiners Walther Bulst begründet. Zunächst als Gemeinschaftsunternehmen der Bayerischen und der Heidelberger Akademie geplant, wurde die Arbeitsstelle in München eingerichtet, wo durch die räumliche Nachbarschaft zum Thesaurus linguae Latinae und zum Mittellateinischen Wörterbuch die denkbar günstigsten Bedingungen gegeben waren. Die Heidelberger Akademie war jedoch bald gezwungen ihre Mitarbeit aufzugeben, da weder personelle noch finanzielle Hilfe zur Verfügung gestellt werden konnte. Mit der Projektierung des LmL waren Ernst Ludwig Waeltner und Hans Schmid betraut, die in zwei Aufsätzen das Unternehmen vorstellten und seine Möglichkeiten und Aufgaben beschrieben. Der Aufbau des Datenarchivs lag schließlich allein in den Händen von E. L. Waeltner, der das LmL fünfzehn Jahre hindurch leitete.
...

| A, a, ? | aannes | abbreviamentum | abbreviatio | abbrevio | abscisio | abscisus | absolutus, absolute | absonantia | absonia | absono | absonus, absone | absurditas | absurdus | abundans | abusivus | acapovult, (acupuvolt) | accantilenatus | acceleratio | accelero | accentaliter | accentuatio | accentuo | accentus | acceptio | acceptio syllabae | accidens | accidentalis | accinia | acclinis | acclivis | accuratus | accusta | acheta | acquisitus, acquisita | actus | actus tonatus | acuammipro | acuampi | acuancavolt | acuasta | acuitas | acuiter | acumen | acuo, acutus, acute | acupanpro | acupuanpro | acupui | acupusta | acupuvolt | acutece | acuteprolon | acuties | acutio | acutra | acutrapite | ad | additio | aderectio | aditus | adonta | aedificatio | aeolius, (iolius) | aequabilis, aequabiliter | aequalis, aequaliter | aequalitas | aequiconsonantia | aequiformis, aequiformiter | aequiparantia | aequiperatrix | aequipollentia | aequipollentialiter | aequipolleo, aequipollens, aequipollens | aequisonantia | aequisono, aequisonanter | aequisonus, aequisone | aequitas | aequivalentia | aequivaleo, aequivalens | aequivocatio | aequivocus, aequivoce | aer | ...


Erstellt: 2014-06

X

Y

Z