Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
VA Staat Vatikanstadt, Estado de la Ciudad del Vaticano, État de la Cité du Vatican, Stato della Città del Vaticano, State of the Vatican City
Pseudonym, Pseudónimo, Pseudonyme, Pseudonimo, Pseudonym

A

B

C

D

E

F

G

God's Rottweiler (W3)

... the nickname given to Cardinel Joseph Ratzinger, now Pope Benedict XVI, by virtue of his role of safeguarding Catholic doctrine.

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

Traduktionym (W3)

In früheren Zeiten war die Übersetzung von Namen ins Lateinische (aber auch in andere Sprachen) beliebt. Den übersetzten Namen bezeichnet man als "Traduktionym" (lat. "traductio" = "Hinüberführung" und griech. "ónyma" = "Name"). So wurde etwa "Bauer" in "Agricola" oder aus "Kremer" in "Mercator".

"Traduktionym" setzt sich zusammen aus "Traduktion" = "Übersetzung" (lat. "tradere" = "überführen") und griech. "ónyma" = "Name".

(E?)(L?) http://www.bib-bvb.de/bib_schule/Verkleidete-Lit.pdf

"Verkleidete Literatur"
(Engl.: "literary disguises"; franz.: "supercheries littéraires")
Text von Dr. Rainer Schöller, Überarb.: Andreas Will
Unter verkleideter Literatur sind solche Druckschriften zu verstehen, die auf ihren Titelblättern über den Inhalt des Druckes, über die Verfasserschaft und/oder über die Umstände des Erscheinens irreführende Angaben machen und damit die wahren Sachverhalte „verkleiden“. Gewöhnlich wird auch der Fall, dass gar keine Angaben gemacht und der wahre Sachverhalt verschwiegen wird, zur verkleideten Literatur gerechnet.
...


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudonym

...
Eine weitere Erscheinung ist das "Traduktionym", die Übersetzung des wirklichen Namens in eine andere Sprache (zum Beispiel lateinisch: "Georg Bauer" - "Georgius Agricola", "Gerhard Kremer" - "Gerhard Mercator"; französisch: "Ton Koopman" - "Antoine Marchand", oder griechisch: "Philipp Schwarzerdt" - "Philipp Melanchthon"). Im Mittelalter und der frühen Neuzeit war dies gebräuchlich, da besonders in akademischen Kreisen und auch in der Politik Latein zur Verständigung gebraucht wurde.
...


U

V

W

X

Y

Z