Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
VI Amerikanische Jungferninseln, Islas Vírgenes de los Estados Unidos, Îles Vierges des États-Unis, Isole Vergini americane, United States Virgin Islands
Allgemein, general, en général, generale, in general

weltalmanach - Landes-Name in den Amtssprachen der Staaten der Welt

(E?)(L1) http://iate.europa.eu/


(E?)(L?) http://www.geonames.de/


(E?)(L1) http://www.weltalmanach.de/
Amtssprache 			Kurzform			Langform
Afrikaans			???				???
Aimará				???				???
Albanisch			???				???
Amharisch			???				???
Arabisch				???				???
Armenisch			???				???
Aserbaidschanisch (Azeri)	???				???
Baskisch				???				???
Bengalisch			???				???
Birmanisch			???				???
Bislama				???				???
Bosnisch				???				???
Bulgarisch			???				???
Chichewa				???				???
Chinesisch			???				???
Chinesisch (Putonghua)		???				???
Dänisch				???				???
Dari				???				???
Deutsch				???				???
Dzongkha				???				???
Englisch				???				???
Estnisch				???				???
Ewe				???				???
Finnisch				???				???
Französisch			???				???
Friesisch			???				???
Galicisch			???				???
Georgisch			???				???
Gilbertesisch			???				???
Griechisch			???				???
Guaraní				???				???
Hebräisch			???				???
Hindi				???				???
Hiri Motu			???				???
Indonesisch (Bahasa Indonesia)	???				???
Irisch				???				???
Isländisch			???				???
Italienisch			???				???
Japanisch			???				???
Kabyé				???				???
Kasachisch			???				???
Katalanisch			???				???
Ketschua				???				???
Khmer				???				???
Kinyarwanda			???				???
Kirgisisch			???				???
Kirundi				???				???
Komorisch			???				???
Koreanisch			???				???
Kreolisch			???				???
Kroatisch			???				???
Laotisch				???				???
Latein				???				???
Lettisch				???				???
Letzebuergisch			???				???
Litauisch			???				???
Madagassisch			???				???
Malaiisch (Bahasa Malaysia)	???				???
Maldivisch (Dhivehi)		???				???
Maltesisch			???				???
Maori				???				???
Mazedonisch			???				???
Moldauisch			???				???
Mongolisch			???				???
Nauruisch			???				???
Ndebele				???				???
Nepalesisch			???				???
Niederländisch			???				???
Nordsotho			???				???
Norwegisch			???				???
Palauisch			???				???
Paschtu				???				???
Persisch (Farsi)			???				???
Pilipino (Tagalog)		???				???
Polnisch				???				???
Portugiesisch			???				???
Rätoromanisch (Rumantsch)	???				???
Rumänisch			???				???
Russisch				???				???
Samoanisch			???				???
Sango				???				???
Schwedisch			???				???
Serbisch				???				???
Sesotho				???				???
Setswana				???				???
Singhalesisch			???				???
Siswati (IsiZulu)		???				???
Slowakisch			???				???
Slowenisch			???				???
Somali				???				???
Spanisch				???				???
Südsotho				???				???
Suva				???				???
Swahili				???				???
Swati				???				???
Tadschikisch			???				???
Tamil				???				???
Tetum				???				???
Thailändisch			???				???
Tigrinya				???				???
Tok Pisin (Pidgin-Englisch)	???				???
Tongaisch			???				???
Tschechisch			???				???
Tsonga				???				???
Türkisch				???				???
Turkmenisch			???				???
Tuvaluisch			???				???
Ukrainisch			???				???
Ungarisch			???				???
Urdu				???				???
Usbekisch			???				???
Venda				???				???
Vietnamesisch			???				???
Weißrussisch			???				???
Xhosa				???				???
Zulu				???				???


A

auswaertiges-amt
The Virgin Islands

(E?)(L?) http://www.auswaertiges-amt.de/terminologie/


(E?)(L?) http://www.auswaertiges-amt.de/cae/servlet/contentblob/373538/publicationFile/188566/Laenderverzeichnis.pdf
Amerikanische Jungferninseln VI VIR (Vereinigte Staaten); nichtinkorporiertes Territorium; eines der Amerikanischen Außengebiete (---> Amerikanische Außengebiete)

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

Virgin Islands (W2)

(E1)(L1) http://www.takeourword.com/TOW151/page2.html


(E?)(L?) http://www.newadvent.org/cathen/15225d.htm
Die "Jungfrauen-Inseln" wurden 1493 von Christoph Columbus so benannt, weil die Inseln am 21. Oktober, am Tag St. Ursula entdeckte. Diese unternahm im 4. Jh, zusammen mit 11.000 anderen Jungfrauen eine Pilgerfahrt nach Rom.
Die Zahl 11.000 ist vermutlich die Folge einer fehlerhaften Übersetzung. Das Kürzel "XI MV" in den lateinischen texten wurde interpretiert als "undecim millia virgines". Wahrscheinlich handelte es sich jedoch eher um "undecim martyres virgines", also um 11 jungfräuliche Märtyrerinnen.
Auch gibt es die Interpretation, das die heilige Ursula den Zweitnamen "Undecimillia" oder "Ximillia" trug, und somit die Pilgerfahrt allein unternommen hätte.
Jedenfalls gilt sie als jungfräuliches Symbol. Und darauf bezog Christoph Columbus die Namensgebung der "Virgin Islands".

W

X

Y

Z